Medaillenregen im Naturnser Einradteam

29.04.2017
Medaillenregen im Naturnser Einradteam
Die Einradsaison ist eröffnet und die Sektion Einrad des SSV Naturns Raiffeisen startet voll durch. Nach Top Erfolgen im Geländefahren in Österreich stand nur eine Woche später am 29. April die Landesmeisterschaft im Freestyle und X-Style auf dem Programm, an dem 31 Naturnser teilnahmen.

Freestyler aus Naturns, Villanders und Latzfons zeigten in der Halle ihre einstudierten Küren, die von der Jury unter der Leitung von Aurora Radavelli in Präsentation und Technik bewertet wurden. Der Präsident der Sektion Einrad, Josef Luner und sein Trainerteam können stolz auf ihre Schützlinge sein. Bei dem vom AC Villanders Einrad ausgetragenen Wettkampf konnte sich der SSV Naturns über 4 Landesmeister, 3 Vize-Landesmeister, 2 dritte Plätze, sowie weitere gute Ergebnisse freuen. In der Disziplin X-Style, wo innerhalb 2 Minuten die Anzahl der korrekt ausgeführten Tricks im Einzelkampf vordergründig waren, lieferten sich die Finalisten ein spannendes Rennen. Anna-Maria Perkmann holte sich den 1. Platz gefolgt von Nadia Perkmann und Katrin Rabensteiner (AC Villanders). Auch bei den Einzelküren konnte sich Anna-Maria mit einem überragenden Vorsprung in Prozenten den Landesmeistertitel vor dem AC Villanders auf Platz 2 und 3 holen. Bei der knappsten Entscheidung im Wettbewerb mit einem Rückstand von nur 0,02% auf den AC Villanders konnten sich Anna-Maria und Nadia Perkmann den 2. Platz in der Paarkür sichern. Platz 3 ging an Sabrina Kind und Annalena Kofler. Den 1. Platz in der Kategorie „kleine Gruppen“ belegten Leonie Mengon, Sabrina Kind und Anna-Maria Perkmann gefolgt von Greta Kofler, Alena Lamprecht und Maya Pedross auf Platz 2 und der Gruppe aus Latzfons auf Platz 3.

Auch der Nachwuchs, der zum ersten Mal an der Landesmeisterschaft teilnahm, konnte sich über Medaillen freuen. In der Kategorie „große Gruppe“ (ab 8 Fahrer) konnten sie sich mit viel Fleiß und Spaß an der Sache den 3. und 4. Platz holen. Platz 2 ging an den AC Villanders und Landesmeister wurde wie im Jahr zuvor der SSV Naturns mit der Kür „Die Schöne und das Biest“.

Trotz Konkurrenzkampf im Wettbewerb war es einmal mehr ein gelungenes Treffen einer immer größer werdenden Einradfamilie, die sich durch diesen Sport auszeichnet. 


Anita Preiss

Medaillenregen im Naturnser Einradteam
Medaillenregen im Naturnser Einradteam
Anna-Maria Perkmann bei der Einzelkür "Rotkäppchen"
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag
Sonntag, 22.09.2019 - 15:30 Uhr Schenna : SSV Naturns
-:-
Junioren Spg - Mi, 25.09.2019 - 20:00 Uhr
-:- SSV Naturns SpG : Tscherms
A-Jugend Spg - So, 22.09.2019 - 10:30 Uhr
-:- SSV Naturns SpG : Schluderns
B-Jugend Spg - Mi, 25.09.2019 - 20:00 Uhr
-:- SSV Naturns SpG : Laas
 Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 St. Georgen 2 6
2 SSV Naturns 2 3
3 Albeins 2 0
 Gesamttabelle 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 SSV Naturns 0 0
2 St. Martin Moos i.P. 0 0
 Gesamttabelle 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 SSV Naturns 4 12
2 Ahrntal 4 10
3 Natz 4 8
4 Albeins 4 6
5 Schenna 4 5
6 Weinstrasse Süd 4 5
7 Passeier 4 5
8 Milland 4 5
9 Bruneck 4 4
10 Terlan 4 4
11 Latsch 4 4
12 Partschins 4 4
13 Stegen 4 3
14 Voran Leifers 4 3
15 Freienfeld 4 2
16 Eppan 4 1
 Gesamttabelle