Italienpokal: Sieg im Derby gegen Latsch

19.08.2012
Italienpokal: Sieg im Derby gegen Latsch
Gusti Grünfelder ist verärgert über die rote Karte seines Schützlings Daniel Pföstl
Der SSV ist siegreich in die Saison gestartet. Im ersten Pflichtspiel gab es einen 2:1 Pokal-Sieg gegen Landesligist Latsch. Dabei bekamen die Zuschauer bei Gluthitze um 35° auf dem Latscher Sportplatz zwei unterschiedliche Spielhälften zu sehen: Während der SSV in der ersten Hälfte klar dominierte, geriet der Sieg in der zweiten Hälfte gegen tapfer kämpfende Latscher noch einmal in Gefahr.
von Andrè Stadler aus Latsch

Italienpokal Hinspiel: ASV Latsch – SSV Naturns 1:2 (0:2)

Aufstellung SSV Naturns:
Uli Rungg – Götsch, Kölleman, Pohl (57‘ Hofer), Kristanell (55‘ Matthias Peer) – Huber, Moriggl, Felix Rungg (52‘ Pföstl), Felix Peer – Ausserer, Sanson

Tore: 16‘ Sanson, 44‘ Felix Peer; 47‘ Tscholl

1. Halbzeit

Naturns begann mit einem klassischen 4-4-2, in dem Sanson und Ausserer erstmals gemeinsam als Spitze aufliefen. Auf den Flügeln wurden sie von Felix Peer und Damian Huber unterstützt. Das Duo im Zentrum bildeten Moriggl und Felix Rungg. Verzichten musste Trainer Gustl auf den angeschlagene Kapitän Armin Rungg und auf Sturmtank Francesco Cosa.

Von Beginn an fand unsere Mannschaft gut ins Spiel und konnte die Latscher sicher in Schach halten. Nach kurzem Abtasten fiel bereits in der 16. Minute der Führungstreffer für Naturns: Damian Huber erkämpfte sich auf dem rechten Flügel den Ball und spielte ihn gleich in die Spitze zu Ramon Sanson. Dieser nahm den Ball an, zog nach innen und vollendete mit einem satten Rechtsschuss ins linke Eck. 1:0. In der Folge zeigten sich die Gelb-Blauen souverän. Der Gegner wurde vom eigenen Tor ferngehalten, während Götsch sowie Moriggl weitere gute Chancen vorfanden. Latsch hingegen wirkte wenig landesligareif und wusste sich nur mit einigen aggressiven Fouls zu helfen. Erst in der 30. Minute wachten die Vinschger langsam auf, ohne jedoch gefährlich zu werden. Besser machte es da der SSV: Nach einem Zuspiel von Lipsi setzte sich Felix Peer an der Strafraumgrenze etwas glücklich gegen zwei Mitspieler durch und netzte alleine vor dem Keeper ein. Damit ging unsere Mannschaft mit einer 2:0 Führung in die Halbzeit.

2. Halbzeit

Die Halbzeitansprache des Latscher Trainers hatte offenbar Wirkung gezeigt. Die Schwarz-Weisen kamen motiviert aus der Kabine und verkürzte gleich nach Wiederanpfiff auf 2:1 (47‘): Michael Tscholl hatte abgestaubt, nachdem Uli den Schuss eines Latschers noch glänzend pariert hatte. Naturns versuchte bei brütender Hitze mit drei Wechseln frischen Wind ins Spiel zu bringen. Doch die Partie flachte vielmehr ab. Chancen waren hüben wie drüben Mangelware. Einzig Damian Huber verpasste in der 68. Minute eine Flanke von Pföstl am um Haaresbreite. Jener Pföstl machte die Partie in der 77‘ dann noch einmal spannend. Nach einem taktischen Foul flog er mit Gelb-Rot vom Platz. Bitter: Pföstl war erst eine knappe halbe Stunde zuvor ins Spiel gekommen. Von nun an galt es den Vorsprung mit 10 Mann zu verteidigen. Doch auch wenn die Kräfte bei den meisten Spielern sichtbar schwanden, hatte Latsch erst in der 88. Minute die riesen Ausgleichschance: Einen Kopfball aus 5 Metern konnte Uli Rungg jedoch im Nachfassen festhalten. Die 3 minütige Nachspielzeit brachte den Latschern ebenfalls nichts mehr ein.

Somit geht unser Team mit einer guten Ausgangslage in das Rückspiel, welches am Mittwoch, 29. August um 20.00 Uhr in Naturns stattfindet. Zudem konnte die Mannschaft Selbstvertrauen für die am kommenden Sonntag beginnende Meisterschaft sammeln.
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag
Sonntag, 15.09.2019 - 15:30 Uhr Terlan : SSV Naturns
-:-
Junioren Spg - Sa, 14.09.2019 - 15:30 Uhr
-:- Latsch : SSV Naturns SpG
A-Jugend Spg - So, 15.09.2019 - 10:30 Uhr
-:- SSV Naturns SpG : Latsch
B-Jugend Spg - So, 15.09.2019 - 10:30 Uhr
-:- Tscherms : SSV Naturns SpG
 Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 St. Georgen 2 6
2 SSV Naturns 2 3
3 Albeins 2 0
 Gesamttabelle 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 SSV Naturns 0 0
2 St. Martin Moos i.P. 0 0
 Gesamttabelle 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 SSV Naturns 2 6
2 Schenna 2 4
3 Weinstrasse Süd 2 4
4 Ahrntal 2 4
5 Terlan 2 3
6 Partschins 2 3
7 Stegen 2 2
8 Natz 2 2
9 Albeins 2 2
10 Bruneck 2 2
11 Passeier 2 2
12 Milland 2 2
13 Voran Leifers 2 1
14 Eppan 2 1
15 Freienfeld 2 1
16 Latsch 2 0
 Gesamttabelle