1-1 gegen Arco - Zwei verlorene Punkte

18.04.2017
1-1 gegen Arco - Zwei verlorene Punkte
Trotz bester Chancen und grösserer Spielanteile musste sich der SSV Naturns zum zweiten mal in Folge mit einem 1-1 Unentschieden begnügen.
Die Aufstellung des SSV Naturns: Piazzo, Gufler, Peer Felix, Nischler Thomas (ab 84. Schwienbacher), Peer Matthias, Pirhofer Andreas, Lanpacher Stephan (ab 74. Tappeiner Amdework), Aiello, Bacher, Nischler Fabian (ab 66. Stark), Blaas

Tore: 0-1 Dal Fiume (3 min.), 1-1 Lanpacher (37.)

Noch keine drei Minuten waren am gestrigen Ostermontag gespielt und schon stand es 0-1 für die Mannschaft aus Arco. Einen Eckball konnte der mit aufgerückte Verteidiger Dal Fiume unbedrängt in die Maschen köpfen. Nach diesem Rückschlag wollte der SSV schnellstmöglich den Ausgleich. Die Abschlüsse von Matthi Bacher und Michael Aiello waren aber noch zu schwach oder gingen neben den Kasten.
Nach einer knappen Viertelstunde gab es allerdings die erste riesen Ausgleichschance. Einen weiten Ball von Aiello konnte Fabian Nischler im Strafraum gekonnt mitnehmen, scheiterte aber aus spitzen Winkel und beförderte das Leder an den Aussenpfosten. Keine Zeigerumdrehung später netzte Fabian Nischler nach tollem Lochpass von Kapitän Bacher ein, doch der Linienrichter hatte auf Abseits entschieden. Ein strittige Abseitsentscheidung aber wohl korrekt. Auch im Anschluss wurde der SSV immer wieder über die starke rechte Seite gefährlich. In der 34. Spielminute hatten die Zuschauer in Naturns den Torschrei wieder auf den Lippen. Bachers Flachpass in die Strafraummitte fand den alleine stehenden Martin Blaas, welcher den Ball jedoch nicht ins Tor brachte. Die Riesenausgleichschance. Doch dieser sollte keine drei Minuten nach dieser Chance fallen. Nach einem Dribbling über die rechte Seite spielte Aiello einen starken Ball auf die linke Seite zu Lenny Lanpacher. Dieser ließ einen Gegenspieler stehen und traf mit einem satten Schuss zum Ausgleich. So blieb es dann auch bis zum Halbzeitpfiff. Der SSV war klar tonangebend und hätte eigentlich führen müssen.

Nach der Pause hatte Matthi Bacher nach knapp fünf Minuten seine beste Torchance. Sein Abschluss aus der Drehung wurde noch leicht von einem Verteidiger abgefälscht und landete nur knapp neben dem Tor. Anschließend plätscherte die Begegnung vor sich hin. Arco war mit dem einen Tor aus einer Chance und mit dem möglichen Punkt zufrieden. Der SSV spielte nicht mehr konsequent genug nach vorne und musste in der Schlussminute noch einmal zittern. Eine Kopfballrückgabe von Matthias Motte Peer landete bei einem Arco Stürmer, welcher alleine auf das Tor von Felix Piazzo zog, doch Nello Gufler konnte den einschussbereiten Cicuttini gerade noch am Abschluss hindern. So bliebt es beim 1-1 Unentschieden.

Am kommenden Sonntag geht es für den SSV ins Ahrntal, welche noch dringend Punkte im Abstiegskampf sammeln müssen.
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag  Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Dro 30 64
2 Obermais 30 58
3 Lavis 30 57
4 Rotaliana 30 55
5 Brixen 30 47
6 Tramin 30 45
7 St. Martin Moos i.P. 30 45
8 Lana 30 41
9 Vipo Trento 30 39
10 St. Pauls 30 39
11 Arco 1895 30 39
12 Comano Terme 30 39
13 Anaune Val di Non 30 37
14 Calciochiese 30 22
15 SSV Naturns 30 19
16 Eppan 30 10
 Gesamttabelle