Torloses Remis gegen Latsch

24.02.2020
Torloses Remis gegen Latsch
Alex Bordato (Jahrgang 2001) feierte gegen den ASV Latsch sein Startelfdebüt in der Landesliga und hinterließ einen durchaus positiven Eindruck. (Fotos © Sarah Mitterer)
Auch im 2. Spiel der Rückrunde kommt der SSV Naturns noch nicht auf die Siegerstraße zurück. Gegen ersatzgeschwächte Latscher kam der SSV immerhin zu einem 0:0 Unentschieden und konnte damit einen Punkt behaupten.
Aufstellung des SSV Naturns: Elias Kaufmann, Matthias Gufler (ab 87. Minute Lukas Platzgummer), Lukas Müller (ab 68. Minute Elias Schuler), Matthias Peer, Daniele De Simone, Alex Bordato, Federico Conci, Lukas Schöpf, Tobias Pichler, Kristijan Dimitrov (ab 65. Minute Raffael Tribus), Daniele Speziale;

Tore: Fehlanzeige.
Gelb-Rot: Marco Paulmichl (43. Minute);

Nach der Niederlage zum Rückrundenauftakt letzte Woche war der SSV Naturns bemüht darum vor heimischem Publikum wieder voll zu punkten. In der Anfangsphase tasteten sich beide Mannschaften ab ehe Müller Lukas nach einem De Simone Freistoß aus dem Halbfeld völlig frei zum Kopfball kommt, der Ball geht aber knapp vorbei. 

Anschließend ordneten sich die Gäste defensiv wieder und die Zuschauer bekamen erst in der 33. Spielminute den nächsten Abschluss geboten. Pichler tankt sich auf der linken Seite durch und schiebt am herauskommenden Torwart aufs lange Eck vorbei, der Flachschuss geht Zentimeter neben das Tor und der heraneilende Speziale kommt auch nicht mehr hin um einzuschieben. 

Vor allem in der ersten Halbzeit spielten die Schützlinge von Trainer Pixner befreit nach vorne und waren von den Gästen häufig nur durch Fouls zu stoppen, wie auch in der 43. Minute als Paulmichl von hinten einen SSV-Angreifer niedergrätscht und mit Gelb-Rot unter die Dusche muss. 

Nach dem Seitenwechsel war es erneut Pichler der nach einem schönen Lochpass von Dimitrov alleine vor dem Gästekeeper auftaucht, diesen auch noch umkurvt aber dann fehlt im Abschluss die nötige Präzision und der Ball geht erneut am langen Pfosten vorbei. 

Trotz Überzahl tut sich Naturns im zweiten Durchgang nach vorne schwer, die eingewechselten Tribus und Schuler kommen zwar zu Abschlüssen, doch insgesamt fehlt es an Durchschlagskraft und somit bleibt bis zum Ende auf beiden Seiten die Null stehen. 

Am nächsten Sonntag, den 01.03.2020 steht auch direkt das nächste Heimspiel für den SSV an. Zuhause empfängt Naturns die Gäste von Terlan (Anpfiff findet um 15:00 Uhr statt).
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag
Sonntag, 26.09.2021 - 15:30 Uhr SSV Naturns : Riffian/Kuens
-:-
Junioren Spg - Sa, 25.09.2021 - 15:30 Uhr
-:- Lana : SSV Naturns SpG
A-Jugend Spg - So, 26.09.2021 - 10:30 Uhr
-:- Schlanders : SSV Naturns SpG
B-Jugend Spg - So, 26.09.2021 - 10:30 Uhr
-:- SSV Naturns SpG : Schlanders
 Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Weinstrasse Süd 4 12
2 Voran Leifers 4 8
3 Bruneck 4 8
4 Albeins 4 7
5 SSV Naturns 4 6
6 Latsch 4 5
7 Schenna 4 5
8 Terlan 4 5
9 Ahrntal 4 5
10 Freienfeld 4 5
11 St. Martin Moos i.P. 4 5
12 Passeier 4 5
13 Natz 4 4
14 Riffian/Kuens 4 4
15 Eppan 4 3
16 Milland 4 2
17 Partschins 4 2
18 Auswahl Ridnauntal 4 2
 Gesamttabelle