Englische Woche gegen die SG Schlern

16.09.2014
Englische Woche gegen die SG Schlern
Elias Tappeiner befindet sich in starker Form
In der englischen Woche der Landesligameisterschaft empfängt der SSV Naturns nach dem Derbysieg gegen Partschins nun die SG Schlern.
Die Mannschaft vom Hochplateau hat am vergangenen Sonntag den ersten Sieg der neuen Saison geholt. Gegen den Oberligaabsteiger aus Plose gab es einen 3-1 Heimsieg und somit den ersten Dreier.
Die Mannschaft um den neuen Trainer Dietmar Larcher hält bei vier Punkten und liegt auf dem sechsten Tabellenplatz.
Standartspezialist und bester Torschütze der letzten Saison (16 Tore) Ivan Germano und seine Offensive sind das Prunktstück der Schlerner Mannschaft.
In der letzten Saison war allerdings die Hintermannschaft von Schlern das große Problem. Für die nötige Stabilität sollen etwa Marco Primerano (Ex-Neugries Verteidiger) und der aus der FC Südtirol Jugend kommende Moritz Malfertheiner sorgen.

Der SSV Naturns strotz nur so vor Selbstvertrauen. Der 2-1 Sieg im Derby gegen den ASV Partschins hat den Grünfelder Schützlingen nochmal zusätzlichen Aufwind und Motivation gegeben. Der Traumstart in die neue Saison ist somit geschafft. Gegen die SG Schlern wollen Matthias Bacher und Co. ihre weiße Weste behalten und den vierten Sieg holen.
Verzichten muss der SSV allerdings auf den verletzten Patrick Fliri, der wegen einer Muskelverletzung bereits nach wenigen Minuten den Platz von Partschins verlassen musste. Ob Gregor Hofer seine Verletzung an der Hüfte auskuriert hat, wird sich erst kurzfristig entscheiden. Zudem fehlt der gesperrte Daniel Pföstl nach seiner gelb-roten Karte mit Sicherheit gegen Schlern.
Ansonsten sind alle Spieler fit. Elias Tappeiner, der in allen drei Spielen bisher getroffen hat, bildet mit Topskorer Peter Mair und Käptn Matthias Bacher ein brandgefährliches Trio in der Offensive. Mit nur zwei Gegentoren ist die SSV Hintermannschaft zudem gemeinsam mit Latzfons und Passeier die aktuell Stärkste.
So kann es weiter gehen.

Hoffen wir auf die Fortsetzung des Erfolgslaufs des SSV Naturns.
Kommt vorbei und unterstützt unsere Mannschaft auf dem Weg zum zweiten Heimsieg der Saison und dem somit vierten in der laufenden Meisterschaft.
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag  Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Obermais 0 0
2 Brixen 0 0
3 Comano Terme 0 0
4 Eppan 0 0
5 Rotaliana 0 0
6 SSV Naturns 0 0
7 Tramin 0 0
8 Dro 0 0
9 Calciochiese 0 0
10 Lana 0 0
11 Lavis 0 0
12 Arco 1895 0 0
13 Anaune Val di Non 0 0
14 St. Pauls 0 0
15 St. Martin Moos i.P. 0 0
16 Vipo Trento 0 0
 Gesamttabelle