Der SSV Naturns kann am Samstag vorlegen

07.05.2015
Der SSV Naturns kann am Samstag vorlegen
Ein Foto aus dem Spiel Weinstrasse Süd - SSV Naturns (@ Dieter Runggaldier)
Das Spiel zwischen dem SSV Naturns und Plose wurde auf den morgigen Samstag 9. Mai vorverlegt. Damit hat unsere Mannschaft die Chance im Kampf um den Meistertitel vorzulegen.
Plose ist dank einer starken Rückrunde (Platz 3 hinter dem SSV und Obermais) in den Top fünf der Liga. Zudem verfügt die Mannschaft aus St. Andrä den besten Torschützen der Liga in ihren Reihen. Hansjörg Stockner trifft momentan nach belieben und hält nun schon bei 33 Toren. Mehr als die Hälfte aller Plose Tore gehen auf das Konto des Mittelstürmers. Gut also für den SSV, dass eben genau dieser Stockner morgen aufgrund einer Gelb-Sperre nicht auf dem Platz stehen kann. Mit Patrick Federspieler und Mirko Leitner fehlen zudem noch weitere zwei Spieler gelbgesperrt. Doch auch sonst verfügt der letztjährige Oberligaabsteiger eine starke Mannschaft. Günther Fischer ist einer der torgefährlichsten Mittelfeldspieler der Liga und ist bei Standards stets gefährlich.
Dass der SSV sich gegen Plose schwer tut hat man auch im Hinspiel gezeigt, wo nach 12 Spielen ohne Niederlage das Spiel mit 2-3 verloren ging. Damals gab unsere Mannschaft eine 2-0 Führung aus der Hand.

Das wollen die Schützlinge vom Trainerteam Grünfelder/Fliri nun im Heimspiel besser machen und drei Punkte holen.
Durch die Vorverlegung des Spiels kann der SSV bei einem Sieg und einem Punktverlust von Obermais am Sonntag in Moos i.P. vorzeitig Meister werden.
Nicht mit von der Partie sein kann Gregor Hofer, der gesperrt ist. Peter Mair wird wohl in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen. Seine Muskelverletzung hat sich als Muskelfaserriss bestätigt und das wird wohl noch einige Zeit dauern. Auch Florian Pohl wird nicht zum Einsatz kommen können. Stephan Lanpacher ist noch eine Woche auf Schulreise. Auch hinter den Einsätzen von Martin Metz und Damian Huber steht ein großes Fragezeichen. Doch trotz der Verletzungssorgen wollen die Spieler des SSV den letzten Schritt in Richtung Meistertitel machen und brennen auf das Spiel.
Der stärkste Angriff der Liga (80 Tore) um Käptn Matthias Bacher will sich mit einem Sieg beim heimischen Publikum für die tolle Unterstützung während der ganzen Saison bedanken. Zu Hause ist man in dieser Saison weiterhin ungeschlagen und diese Festung wollen unsere Jungs auch morgen wieder verteidigen. 

Wir wünschen unserer Mannschaft ein erfolgreiches und tolles, allen Zuschauern ein spannendes Fußballspiel.
Hiermit möchten wir uns bei allen Fans schon im Voraus recht herzlich für die große Unterstützung bei unseren Heimspielen bedanken.
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag
Sonntag, 11.11.2018 - 14:30 Uhr SSV Naturns : Arco 1895
1:5
Junioren Spg - Sa, 17.11.2018 - 17:00 Uhr
3:0 SSV Naturns SpG : Voran Leifers
A-Jugend Spg - So, 11.11.2018 - 11:15 Uhr
2:1 Bozner FC : SSV Naturns SpG
B-Jugend Spg - So, 11.11.2018 - 10:30 Uhr
0:5 SSV Naturns SpG : Lana
 Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Dro 12 27
2 Lavis 12 26
3 Rotaliana 12 24
4 Brixen 12 20
5 St. Pauls 12 20
6 Arco 1895 12 19
7 Obermais 12 19
8 St. Martin Moos i.P. 12 19
9 Tramin 12 17
10 Lana 12 17
11 Vipo Trento 12 16
12 Comano Terme 12 14
13 Calciochiese 12 9
14 Anaune Val di Non 12 8
15 SSV Naturns 12 7
16 Eppan 12 1
 Gesamttabelle