Bittere 0:1 Niederlage gegen Brixen!

 
18.02.2019
Lange sah es im ersten richtigen Heimspiel der Rückrunde so aus als würden sich der SSV Naturns und die Gäste vom SSV Brixen mit einer Punkteteilung zufrieden geben, doch eine kritische Szene in den Schlussminuten entscheidet das Spiel zu Gunsten der Domstädter.
Aufstellung des SSV Naturns: Dominik Albrecht, Matthias Gufler, Gregor Hofer, Marian Schwienbacher, Matteo Tulipano, Matthias Peer, Hannes Tribus (ab 26. Minute Lukas Schöpf), Thomas Nischler (ab 73. Minute Manuel Mair), Martin Gander, Peter Mair (ab 87. Minute Stephan Lanpacher), Francesco Lazzari (ab 90. Minute Lukas Müller);

Tore: 0:1 Gabriel Tessaro (89. Minute);

Natürlich wurden die Gäste vor dem Spiel als Favorit gehandelt, da sie mit 29 Punkten aus 16 Spielen momentan auf dem 4. Tabellenplatz liegen, doch der SSV startete wie schon gegen Tabellenführer Dro gut und konnte somit gleich Akzente setzen. Nach 12 Minuten etwa holte sich Mair den Ball in der eigenen Hälfte und spielte Martin "Tini" Gander einen herrlichen Ball in den Lauf, der junge Stürmer konnte sich mit seiner Schnelligkeit problemlos durchsetzen und suchte den Abschluss, doch der Ball kullert am langen Eck vorbei. 

Jetzt waren die Gäste gewarnt und versuchten prompt zu reagieren, ein präziser langer Ball auf den Kapitän Consalvo und die SSV-Abwehr war ausgehebelt. Consalvo macht noch ein paar Meter und trifft dann aus sptizem Winkel nur noch den Pfosten. Das hätte der Stürmer, der in dieser Saison bereits 8 Treffer auf dem Konto hat, besser machen müssen.

Eine knappe halbe Stunde war gespielt als sich Gander auf der rechten Seite davonstehlen kann und plötzlich alleine vor dem Gästetorwart auftaucht, sein Abschluss prallt aber am Keeper ab und der Angriff wird entschärft. Kurz darauf wieder ein langer Ball der Gäste auf Consalvo, der mit Peer in das Kopfballduell geht, beide gehen zu Boden das Spiel läuft aber weiter und die Kugel landet direkt vor dem überraschten Vinatzer. Vinatzer eilt Richtung SSV-Strafraum wo Albrecht rauskommt, der Stürmer versucht es mit einem Heber aus 18 Metern, doch der Ball geht drüber. 

Die ersten Fans waren bereits auf dem Weg Richtung Halbzeitgetränk als sich erneut Gander, der Prader spielte eine überragende erste Halbzeit, auf der rechten Seite den Ball erläuft und flach in den Strafraum spielt, dabei steht Gästekeeper Siller ganz ungünstig und hätte sich schon geschlagen geben müssen, doch Grassl klärt auf der Linie vor Lazzari. 

Nach dem Seitenwechsel nahmen die Gäste das Spiel in die Hand, kamen durch Nagler (54. Minute) und Consalvo (59. Minute) zu zwei Halbchancen, mehr ließ die SSV-Defensive nicht zu und die Gäste machten den Anschein auch nicht mehr riskieren zu wollen. Das Spiel plätscherte über eine halbe Stunde lang im Mittelfeld vor sich hin, beide Trainer versuchten mit Wechseln Akzente zu setzen, doch das schien keine Wirkung zu zeigen. 

Erst in der 89. Minute wurde Gästetrainer René Rella für seine Bemühungen belohnt, denn dem eingewechselten Tessaro viel der Ball auf Höhe der Strafraumgrenze genau vor die Füße, nachdem die beiden Kapitäne Peer Matthias und Consalvo Luca zuvor erneut bei einem hohen Ball zusammengekracht sind. Tessaro schaltet gleich und zieht Richtung SSV-Tor, tanzt Albrecht mit etwas Ballglück aus und kracht den Ball an 2 Verteidigern vorbei in die Maschen. Das viel umjubelte 0:1 für die Gäste, Kopfschütteln und hängende Schultern beim SSV Naturns. 

In der Schlussphase fehlten den Hausherren die Ideen und die Zeit um noch gefährlich zu werden und so setzte es im 2. Rückrundenspiel die 2. Niederlage. Das nächste Meisterschaftsspiel findet am Sonntag den 24.02.2019 in und gegen Lavis statt. Anpfiff um 15:00 Uhr! Wir brauchen mehr denn je eure Unterstützung um die Jungs noch um den Klassenerhalt kämpfen zu lassen! Seit dabei und auf geht´s SSV!

 
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag
Sonntag, 18.10.2020 - 15:30 Uhr Auswahl Ridnauntal : SSV Naturns
1:3
Junioren Spg - Sa, 24.10.2020 - 17:00 Uhr
-:- SSV Naturns SpG : FC Meran
A-Jugend Spg - So, 18.10.2020 - 10:30 Uhr
6:0 SSV Naturns SpG : Obermais
B-Jugend Spg - So, 18.10.2020 - 10:30 Uhr
0:7 Lana : SSV Naturns SpG
 Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Bruneck 8 20
2 Partschins 7 19
3 Ahrntal 9 18
4 Terlan 9 15
5 St. Martin Moos i.P. 9 14
6 Eppan 9 14
7 SSV Naturns 9 13
8 Weinstrasse Süd 7 13
9 Milland 7 13
10 Passeier 9 12
11 Latsch 9 11
12 Freienfeld 9 10
13 Natz 9 9
14 Auswahl Ridnauntal 9 8
15 Voran Leifers 8 6
16 Schenna 9 6
17 Albeins 9 5
18 Riffian/Kuens 9 4
 Gesamttabelle 
 
Tabelle
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 SSV Naturns 2 6
2 Milland 2 0
 Gesamttabelle 
 
Tabelle
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 SSV Naturns 0 0
2 Weinstrasse Süd 0 0
 Gesamttabelle