Am Ostermontag kommt Arco nach Naturns

14.04.2017
Am Ostermontag kommt Arco nach Naturns
Michael Aiello wird im Mittelfeld wie gewohnt die Fäden ziehen (Foto © Dieter Runggaldier)
Nach der Pause wegen des Regionenturniers im Trentino geht es in der Oberliga nun wieder um Punkte. Tramin und Brixen spielen am heutigen Karfreitag, drei Partien werden am Karsamstag ausgetragen und die letzten vier am regulären Oberligaspieltag Ostermontag. Der SSV bekommt es vor heimischer Kulisse mit USD Arco 1895 zu tun.
Der Aufsteiger von Trainer Renzo Scremin spielt bis dato eine mittelprächtige Saison und liegt zwei Punkte hinter unserem Team auf Rang zehn der Tabelle. Mit beruhigendem Vorsprung von sieben Zählern auf den Drittletzten Eppan muss jedoch auch Arco, wie viele andere Teams, einen gebannten Blick auf die Serie D werfen. Drei Spieltage vor Schluss stehen dort nämlich Virtus Bozen und Levico auf einem direkten Abstiegsplatz und Dro ist lediglich zwei Zähler von den Play-Outs entfernt. Bei drei regionalen Absteigern aus der Serie D müssten bekanntlich vier Teams aus der Oberliga zurück in die Landesliga.

Der Toptorjäger des Teams aus dem Kletterparadies vom Gardasee ist Andrea Cicuttini. Der 33jährige Stürmer hat bereits 16 Mal (acht Elfmeter) eingenetzt. Generell hat sich die ansonsten sehr junge Truppe aus Arco als spielstarkes Team erwiesen. So war Arco auch im Hinspiel eine Halbzeit lang klar tonangebend, der SSV ging jedoch kurz vor der Pause durch einen Kopfball von Gregor Hofer in Führung. In Hälfte zwei schraubte Peter Mair mit einem Doppelpack das Ergebnis auf 3:0. Am Montag wird Verteidiger Andrea Adami gesperrt fehlen.

Gusti Grünfelder steht der gesamte Kader zur Verfügung, wobei drei Spieler angeschlagen sind: Matthi Bacher spürt noch die Folgen einer Hüftprellung aus dem St. Martin-Spiel, Motte Peer hat leichte muskuläre Probleme im Oberschenkel und Gregor Hofer kann seinen Fuß nach einem Schlag im Training auf den Knöchel nicht voll belasten. Während Bacher und Peer am Ostermontag mit von der Partie sein dürften, wird Hofer wohl noch eine Woche pausieren müssen.

Mit einem Heimsieg gegen Arco könnte der SSV einen ganz großen Schritt Richtung Oberliga 2017/18 machen und einen direkten Konkurrenten distanzieren. Wir freuen uns auf eine tolle Publikumskulisse am letzten Osterfeiertag (Spielbeginn um 16 Uhr.)
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag
Sonntag, 11.11.2018 - 14:30 Uhr SSV Naturns : Arco 1895
1:5
Junioren Spg - Sa, 17.11.2018 - 17:00 Uhr
3:0 SSV Naturns SpG : Voran Leifers
A-Jugend Spg - So, 11.11.2018 - 11:15 Uhr
2:1 Bozner FC : SSV Naturns SpG
B-Jugend Spg - So, 11.11.2018 - 10:30 Uhr
0:5 SSV Naturns SpG : Lana
 Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Dro 12 27
2 Lavis 12 26
3 Rotaliana 12 24
4 Brixen 12 20
5 St. Pauls 12 20
6 Arco 1895 12 19
7 Obermais 12 19
8 St. Martin Moos i.P. 12 19
9 Tramin 12 17
10 Lana 12 17
11 Vipo Trento 12 16
12 Comano Terme 12 14
13 Calciochiese 12 9
14 Anaune Val di Non 12 8
15 SSV Naturns 12 7
16 Eppan 12 1
 Gesamttabelle