Weiterhin ein glückloser SSV! 0:1 Niederlage!

27.11.2017
Weiterhin ein glückloser SSV! 0:1 Niederlage!
Auch gegen Calciochiese fehlt dem SSV die Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor und so verlieren die Naturnser unglücklich mit 0:1.
Aufstellung des SSV Naturns: Alex Soffiati, Matthias Gufler, Gregor Hofer, Andreas Nicoletti, Matthias Peer, Andreas Pirhofer, Stephan Lanpacher (ab 64. Minute Fabian Nischler), Michael Aiello, Martin Gander, Felix Peer, Olaf Stark;

Tore: 0:1 Giorgio Calcari (62. Minute)

Die Hausherren spielten in der ersten Halbzeit mit dem Wind im Rücken und versuchten dementsprechend von Anfang an Druck zu machen. Bereits in der 2. Spielminute kommt Stark Olaf von der rechten Strafraumgrenze zum Abschluss, doch Angeli im Tor der Gäste kann den gut platzierten Schuss doch noch zur Ecke klären. Danach dauerte es bis zur 40. Minute, bis der nächste Torschuss in diesem Spiel erfolgte. Nach einem Eckball von rechts kommt der Ball zu Hofer auf der linken Seite, der Stark im Strafraum der Gäste findet und Stark kann aus nächster Nähe abziehen, schießt jedoch einen Verteidiger an. 

Kurz vor dem Seitentausch kommt der ansonsten unauffällige Lanpacher zum Schuss, doch Angeli steht gut am kurzen Pfosten und kann zur Ecke abwehren. Da der SSV seine Halbzeit mit dem Wind nicht nutzen konnte, musste nun ein Tor gegen Calciochiese und gegen den Wind erzielt werden. 

Leider läuft die 2. Hälfte nicht ganz wie geplant und nach einem Weitschuss aus gut 30 Metern, den Soffiati zwar nach links abwehren kann, doch genau vor die Füße von Calcari, der sich ein Herz fasst und den Ball im langen Eck unterbringt, ist der SSV gegen harmlose Gäste plötzlich mit 0:1 im Rückstand. 
Direkt nach Wiederanpfiff schafft es Gander auf der linken Seite zu entwischen und hält voll drauf, seinen Schuss kann der starke Angeli erneut entschärfen. 

Zwar versuchen die Hausherren den Ausgleich zu erzwingen, doch die Gäste stehen hinten gut und lassen kaum Abschlüsse zu. Pirhofer und Gufler scheitern jeweils mit Kopfbällen, die knapp am Tor vorbeifliegen (73. + 75. Minute). Im Gegenzug kommt Franceschetti nach einem gut vorgetragenen Konter aus 5 Metern zum Schuss, Hofer rettet in höchster Not auf der Linie!

In der Schlussphase probieren es Aiello und Nicoletti noch mit 2 Schüssen von der Strafraumgrenze, doch auch diese verfehlen beide ihr Ziel (88. + 89. Minute)

Kurz vor Schluss rettet Soffiati mit dem Fuß gegen Pizzini, der das 0:2 aus 6-7 Metern hätte erzielen müssen!

Bereits am Sonntag den 03.12.2017 startet die Rückrunde mit dem Spiel gegen Comano Terme, es bleibt also nur wenig Zeit für unseren SSV seine Form zu finden und endlich auf die Siegerstraße zurückzukehren! Anpfiff ist um 14:30 Uhr!

 

 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag
Sonntag, 04.02.2018 - 15:00 Uhr SSV Naturns : St. Georgen
-:-
Junioren Spg - Sa, 03.02.2018 - 17:00 Uhr
-:- Neugries Bozen : SSV Naturns SpG
 Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Virtus Bozen 16 41
2 St. Georgen 15 36
3 Lavis 16 30
4 Calciochiese 15 30
5 St. Pauls 16 28
6 Anaune Val di Non 16 24
7 Tramin 16 22
8 Comano Terme 16 21
9 St. Martin i.P. 16 20
10 Arco 1895 16 18
11 Brixen 16 18
12 Benacense Riva d.G. 16 17
13 Obermais 16 16
14 SSV Naturns 16 12
15 Ahrntal 16 12
16 Bozner FC 16 8
 Gesamttabelle 
 


 

© 2017 SSV Naturns Impressum produced by Zeppelin Group - Internet Marketing