U11: 2-1 Sieg gegen Spitzenreiter SpG Passeier

15.04.2011
U11: 2-1 Sieg gegen Spitzenreiter SpG Passeier
Doppeltorschützin Nadine Nischler führt den Ball elegant
Am heutigen Freitagnachmittag besiegte unsere U11-Mannschaft den Spitzenreiter SpG Passeier mit 2:1.
SpG Untervinschgau – SpG Passeier 2:1 (1:0)

Die Aufstellung der SpG Untervinschgau:
Fabian Gamper, Michael Albrecht, Dominik Müller, Patrick Kofler, Alex Tumler, Martin Nischler, Damian Stadler, Thomas Blaas, Lukas Schöpf, Hannes Tribus (CAP.), Nadine Nischler, Nina Unterweger, Manuel Ruepp, Lukas Platzgummer
Trainer: Patrick Fliri

Tore: 1:0 Nadine Nischler (16.), 1:1 Lukas Gufler (37.), 2:1 Nadine Nischler (41.)

Unsere Mannschaft konnte in der bisherigen Frühjahrmeisterschaft der U11 VSS Leistungsklasse A im Burggrafenamt zwei Punkte in den bisherigen vier Spielen erreichen. Zwei Mal musste man sich knapp geschlagen geben, wobei der Trainer Patrick Fliri in den letzten beiden Wochen einen deutlichen Aufwärtstrend erkennen konnte. Die gesamte Meisterschaft verläuft bis dato sehr ausgeglichen und bisher konnte sich kein Team entscheidend absetzen.

Von Beginn an zeigten die SpG-Kids guten Fußball, spielten den Ball flach und ließen die Psairer spüren, dass es heute für sie schwierig werden würde, drei Punkte vom Naturnser Sportplatz zu entführen. Dennoch tauchten die Gäste in der ersten Hälfte zwei Mal brandgefährlich vor Torhüter Fabian Gamper auf, dieser klärte aber beide Male mit Bravour. In der 16. Spielminute verlängerte dann Lukas Platzgummer einen langen Ball per Kopf auf Nadine Nischler, welche alleine auf den gegnerischen Keeper zustürmte und den Führungstreffer fixierte. Die Naturnser zeigten weiterhin guten Kombinationsfußball und Lukas Schöpf kam noch zu einer guten Chance auf das 2:0, vergab diese jedoch.

Im zweiten Durchgang machte der Tabellenführer dann mehr Druck und drängte auf den Ausgleich, die Abwehr unserer Mannschaft stand aber meist sicher. Und weiterhin wurde gefällig nach vorne gespielt. Trotzdem musste man in der 37. Spielminute den Ausgleich hinnehmen: ein langer Pass wurde von der Grundlinie zurück gespielt und der Passeirer Spieler Lukas Gufler schob zum 1:1 ein. In diesem Spiel wollten unsere Jungs und Mädels aber unbedingt den ersten Sieg der Rückrunde erringen und so suchte man das zweite Tor, welches dann auch fiel. In der 41. Minute war wiederum Nadine Nischler erfolgreich, wobei die Entstehung dem ersten Treffer sehr ähnelte und die Stürmerin souverän abschloss. Danach spielte die SpG den Vorsprung nach Hause und durfte am Ende jubeln.

Wenn man den Werdegang der U11-Mannschaft in der Hinrunde anschaut, als nach einem Stolperstart die letzten vier Spiele allesamt gewonnen wurden, sowie den Ehrgeiz von Spielern und Trainer kennt, so kann man sich von unserer Mannschaft sicherlich noch einige schöne und erfolgreiche Spiele erwarten! Weiter so!
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag
Sonntag, 24.03.2019 - 15:00 Uhr SSV Naturns : Eppan
-:-
Junioren Spg - Sa, 23.03.2019 - 17:30 Uhr
-:- FC Meran : SSV Naturns SpG
A-Jugend Spg - Sa, 23.03.2019 - 15:00 Uhr
-:- Algund : SSV Naturns SpG
B-Jugend Spg - So, 31.03.2019 - 10:30 Uhr
-:- SSV Naturns SpG : Virtus Bozen
 Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Dro 23 47
2 Lavis 23 46
3 Obermais 23 43
4 Rotaliana 23 43
5 Tramin 23 37
6 Brixen 23 37
7 St. Martin Moos i.P. 23 36
8 Lana 23 36
9 Vipo Trento 23 33
10 Arco 1895 23 29
11 Comano Terme 23 28
12 St. Pauls 23 27
13 Anaune Val di Non 23 27
14 Calciochiese 23 20
15 SSV Naturns 23 11
16 Eppan 23 8
 Gesamttabelle