Pokalrückspiel gegen Latsch endet 3-0

30.08.2012
Pokalrückspiel gegen Latsch endet 3-0
Erzielte in der zweiten Halbzeit seinen ersten Pflichtspieltreffer für den SSV: Alexander Nischler
Nach dem 2-1 Auswärtssieg in Latsch holte sich der SSV auch im Rückspiel einen Sieg. Letzlich souverän setzte sich die Mannschaft mit 3-0 durch.
Die Aufstellung:
Andreas Nischler - Laurin Kristanell, Hannes Köllemann, Florian Pohl, Stephan Götsch - Felix Rungg, Jakob Moriggl, Damian Huber, Matthias Peer - Philipp Ausserer, Felix Peer

Trainer Gustav Grünfelder hat seine Elf im Vergleich zum Saisonauftakt gegen Dro auf einigen Position umgestellt.
So durfte sich Andi Nischler, welcher gestern die kompletten 90 Minuten praktisch beschäftigungslos blieb, im Tor zeigen. In der Innenverteidigung spielte Hannes Köllemann gemeinsam mit Florian Pohl. Dafür rückte Stephan Götsch für den angeschlagenen Armin Rungg auf die rechte Außenverteidigerposition.
Im zentralen Mittelfeld begannen Jakob Moriggl und Damian Huber, während auf den Seiten Felix "Lipsi" Rungg und Matthias Peer wirbelten. Durch den verletzungsbedingten Ausfall von Francesco Cosa erhielt Philipp Ausserer neben Felix Peer die Chance im Sturm.

Der SSV legte, gegen die zweite Mannschaft des ASV Latsch, bereits zu Beginn den Grundstein für das Weiterkommen. So war es Felix Rungg der nach 5 Minuten im Strafraum regelwiedrig gelegt wurde. Souverän verwandelte der Gefoulte selbst zum 1-0 für Naturns.
In den folgenden Minuten wurden einige gekonnte Spielzüge gezeigt. Latsch brachte bis auf eine fünf-minütige Drangperiode in der Mitte der erste Halbzeit den SSV nie in arge Bedrägnis. Die einzige nennenswerte Aktion vereitelte Andi Nischler gemeinsam mit Florian Pohl als er den Latscher Mittelstürmer vor dem Ausgleich stoppte. Das 2-0 erzielte Philipp Ausserer nach einer Standardsituation noch vor der Halbzeitpause.
In Halbzeit zwei wechselte der SSV einige Male und die Eingewechselten konnten dem Spiel ihren Stempel aufdrücken. So etwa erzielte Alexander Nischler nach einer Ecke sein erstes Tor für den SSV Naturns in einem Pflichtspiel.
Beim 3-0 blieb es dann auch.

Das Spiel am gestrigen Abend kann aber nicht als Gradmesser hergenommen werden. Die Latscher Mannschaft konnte zu keinem Zeitpunkt unserer Mannschaft gefährlich werden.
In der zweiten Pokalrunde wartet nun die Oberligamannschaft von St. Martin i.P. auf den SSV Naturns. Am Mittwoch 26. September steigt dieses Spiel um 20.00 Uhr auf dem Naturnser Sportplatz.
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag  Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Dro 30 64
2 Obermais 30 58
3 Lavis 30 57
4 Rotaliana 30 55
5 Brixen 30 47
6 Tramin 30 45
7 St. Martin Moos i.P. 30 45
8 Lana 30 41
9 Vipo Trento 30 39
10 St. Pauls 30 39
11 Arco 1895 30 39
12 Comano Terme 30 39
13 Anaune Val di Non 30 37
14 Calciochiese 30 22
15 SSV Naturns 30 19
16 Eppan 30 10
 Gesamttabelle