Oberliga: Sonntag Duell gegen Plose

19.04.2012
Oberliga: Sonntag Duell gegen Plose
Francesco Cosa (l.) verwandelte im Hinspiel einen Freistoß zum 1-0 für den SSV Naturns.
Das am letzten Sonntag verschobene Auswärtsspiel gegen Vallagarina wird, wie der gesamte Oberligaspieltag, am kommenden Mittwoch 25. April nachgeholt und so trifft der SSV Naturns am Sonntag (Anstoß um 16.00 Uhr) im vorletzten Heimspiel dieser Saison auf Plose.
Der Aufsteiger aus St. Andrä liegt mit 26 Punkten auf dem 12. Tabellenplatz und liegt damit 5 Punkte vor dem ersten Abstiegsplatz (Rotaliana mit 21 Punkten). Es dürften also noch ein paar Punkte nötig sein, damit Plose auch nächstes Jahr in der höchsten regionalen Spielklasse bleiben darf. Auch der SSV ist mit seinen 31 Punkten (10. Platz) noch nicht gerettet. Das Hinspiel in St. Andrä entschied der SSV Naturns durch Tore von Francesco Cosa und Felix Rungg mit 2-1 für sich. Bleibt zu hoffen, dass Naturns nun endlich den zweiten Sieg in der Rückrunde einfahren und die bisher magere Rückrundenbilanz etwas aufbessern kann. SSV-Trainer Marco Bertoncini muss dabei aber auf den gelb-gesperrten Stephan Götsch verzichten. Auch Felix Rungg (hat sich im Obermais-Spiel ein Trauma im Halswirbelbereich zugezogen) und Patrick Fliri (Muskelbeschwerden) sind für das Duell am Sonntag fraglich.

Um die unerwartete Pause durch die Verschiebung des Spieltags am vergangenen Sonntag besser zu kompensieren absolvierte der SSV Naturns am Montag ein Testspiel gegen Landesliga-Spitzenreiter St. Martin. Das Spiel ging zwar mit 1-3 verloren, trotzdem war es ein guter Test für das Oberligaspiel gegen Plose. Der SSV hofft nun natürlich im vorletzten Heimspiel auf einen Sieg und auf die zahlreiche Unterstützung der Fans.
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag  Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Dro 30 64
2 Obermais 30 58
3 Lavis 30 57
4 Rotaliana 30 55
5 Brixen 30 47
6 Tramin 30 45
7 St. Martin Moos i.P. 30 45
8 Lana 30 41
9 Vipo Trento 30 39
10 St. Pauls 30 39
11 Arco 1895 30 39
12 Comano Terme 30 39
13 Anaune Val di Non 30 37
14 Calciochiese 30 22
15 SSV Naturns 30 19
16 Eppan 30 10
 Gesamttabelle