Nur nicht den Kopf hängen lassen

10.04.2013
Nur nicht den Kopf hängen lassen
Alexander Nischler und Co. müssen am Samstag gegen den Bozner FC ran
Nach der bitteren 1-2 Niederlage im Spitzenspiel gegen Brixen steht für die Junioren der SpG nun das nächste Meisterschafts-Heimspiel gegen die Mannschaft vom Bozner FC auf dem Programm.
Das Motto lautet: "Jetzt nur nicht die Köpfe hängen lassen." Es sind noch vier Spiele zu spielen und wer weiss vielleicht patzt der neue Tabellenführer Brixen ja noch einmal.
Deshalb heißt es für die Mannschaft von Trainer Heini Pirhofer am Samstag um 17.00 Uhr volle Konzentration gegen den nächsten Gegner Bozner FC.

Die provinziale A-Jugend der SpG spielt am Samstag um 15.00 Uhr in Terlan. Der nächste Gegner hält aktuell bei 9 Punkten. Die SpG hat aus 5 Spielen erst 3 Punkte geholt und muss sich endlich wieder von der besseren Seite präsentieren.

Die B-Jugend SpG regional von Dani Schnitzer trifft am Sonntag um 10.30 Uhr auf dem Partschiner Sportplatz auf den Nachwuchs des FC Südtirol. In diesem Spiel geht es für die Jungs vorallem darum sich zu präsentieren und gegen einen auf dem Papier übermächtigen Gegner vollen Einsatz zu zeigen.

Die C-Jugend SpG trifft am Freitag um 18.00 Uhr auswärts auf Algund. Nach 5 Punkten aus drei Spielen will die Mannschaft von Trainer Alexander Rainer nun auch gegen den Tabellenführer Algund (7 Punkte) eine gute Figur abgeben.

Die komplette Übersicht der Spiele unserer Mannschaften findet ihr hier.

Viel Glück wünschen wir allen jungen Fußballern und ein gutes Fußballwochenende.
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag  Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Dro 30 64
2 Obermais 30 58
3 Lavis 30 57
4 Rotaliana 30 55
5 Brixen 30 47
6 Tramin 30 45
7 St. Martin Moos i.P. 30 45
8 Lana 30 41
9 Vipo Trento 30 39
10 St. Pauls 30 39
11 Arco 1895 30 39
12 Comano Terme 30 39
13 Anaune Val di Non 30 37
14 Calciochiese 30 22
15 SSV Naturns 30 19
16 Eppan 30 10
 Gesamttabelle