Naturnser gewinnen internationales Turnier

Naturnser gewinnen internationales Turnier
Die U18 Mannschaft des SSV Naturns Raiffeisen Sektion Handball Fahrschule Rolli glänzte bei einem internationalem Jugendturnier in Waldkraiburg. Mit fünf Siegen und einem Unentschieden konnte das Turnier gewonnen werden.
Als Abschluss der Handballsaison 2004/05 trat das U18 Team von Trainer Jürgen Blaas bei einem großen internationalen Jugendturnier in Waldkraiburg an. Dabei konnte die Mannschaft um Kapitän Stefan Heinz die Südtiroler Handballqualitäten beeindruckend unter Beweis stellen. In insgesamt sechs Begegnungen zeigten die Naturnser Spieler schönen Jugendhandball und konnten damit fünfmal siegen, einmal reichte es nur zu einem Unentschieden. Vor allem die reiche Torausbeute überzeugte: nicht weniger als 60 Treffer wurden erzielt, wobei Patrick Pichler mit 15 und Martin Kaserer mit 12 Toren sich am häufigsten in die Torschützenliste eintragen konnten.


SSV NATURNS

-

Erding

13

:

3

SSV NATURNS

-

Erlangen

11

:

10

SSV NATURNS

-

Waldkraiburg

5

:

5

SSV NATURNS

-

Traunreut

12

:

2

SSV NATURNS

-

Schwabing

11

:

10

SSV NATURNS

-

Herrsching

8

:

5
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag  Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Dro 30 64
2 Obermais 30 58
3 Lavis 30 57
4 Rotaliana 30 55
5 Brixen 30 47
6 Tramin 30 45
7 St. Martin Moos i.P. 30 45
8 Lana 30 41
9 Vipo Trento 30 39
10 St. Pauls 30 39
11 Arco 1895 30 39
12 Comano Terme 30 39
13 Anaune Val di Non 30 37
14 Calciochiese 30 22
15 SSV Naturns 30 19
16 Eppan 30 10
 Gesamttabelle