Motte und Felix beim Regionenturnier

19.04.2014
Motte und Felix beim Regionenturnier
Matthias Peer war Stammspieler in der Juniorenauswahl Südtirols beim Regionenturnier
Von Samstag, 12. Mai, bis Mittwoch, 16. Mai, waren Matthias Peer und Felix Piazzo mit den Auswahlmannschaften der Provinz Bozen beim Regionenturnier in Lignano Sabbiadoro im Einsatz.
Unser A-Jugend-Keeper Felix Piazzo wurde vom Ex-SSV-Spieler Harald Kiem, der seit der laufenden Saison die Auswahlmannschaft dieser Kategorie trainiert, einberufen. In den ersten beiden Spielen gegen die Marken (1:2 Niederlage) und gegen Trient (0:2) kam Felix nicht zum Einsatz. Im dritten Spiel gegen Venezien durfte er dann zwischen den Pfosten spielen. Leider ging auch diese Partie mi 0:2 verloren und so musste unsere Auswahl ausscheiden.

Spannender ging es bei den Junioren her. Nach der 0:3 Auftaktniederlage gegen die Marken, gewannen die Jungs von Trainer Klaus Schuster gegen Trient mit 3:1 (nach 0:1 Rückstand). Im entscheidenden Spiel um den Einzug ins Viertelfinale verlor man dann aber gegen Venezien mit 0:2. In der Innenverteidigung war Matthias Peer ein Fixpunkt in der Mannschaft und wurde in allen drei Partien als Stammspieler aufgeboten. Zwei Mal spielte er über 90 Minuten.

Eine böse Überraschung für Motte und den SSV Naturns kam dann nach der Heimreise. Am Donnerstag wurde mitgeteilt, dass der italienische Fußballverband eine neue Regelung eingeführt hatte, wonach Spieler, welche beim Regionenturnier eine Sperre abzusitzen hätten (Motte bekam zwei gelbe Karten), dies aber durch das Ausscheiden nicht mehr können, dieselbe Sperre beim Stammverein in der Meisterschaft der ersten Mannschaft absitzen müssen. Somit fehlt der Verteidiger, neben den gesperrten Stephan Götsch und Florian Pohl, beim nächsten Oberligaspiel in Trient. Ob solche Entscheidungen von den Verbandsfunktionären in Rom aus Absicht, Unwissenheit, Dummheit oder unter sonstigen Einflüssen getroffen werden, wird wohl deren Geheimnis bleiben. Auf jeden Fall bestraft man einen Spieler, der für seine Auswahl spielt und kämpft und dazu noch seinen Stammverein, der ihn für die Auswahl abstellt – italienische Fußballpolitik: gute Nacht!
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag  Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Dro 30 64
2 Obermais 30 58
3 Lavis 30 57
4 Rotaliana 30 55
5 Brixen 30 47
6 Tramin 30 45
7 St. Martin Moos i.P. 30 45
8 Lana 30 41
9 Vipo Trento 30 39
10 St. Pauls 30 39
11 Arco 1895 30 39
12 Comano Terme 30 39
13 Anaune Val di Non 30 37
14 Calciochiese 30 22
15 SSV Naturns 30 19
16 Eppan 30 10
 Gesamttabelle