MEISTER 2015-16 Titelverteidigung geglückt!

MEISTER 2015-16 Titelverteidigung geglückt!
SSV Naturns Cannibals besiegen die Bulls aus Gröden mit 4:1

MEISTER 2015/2016
Der SSV Naturns Blue Cannibals besiegte am vergangenen Samstag den HC Gardena Bulls Queens mit 4:1 und darf sich somit auch in der Saison 2015/2016 „Meister“ bezeichnen. Angetrieben von über 100 frenetischen Cannibals-Fans startete unsere Mannschaft denkbar schlecht in die Partie. Bereits nach einigen Minuten musste sich der überragende SSV-Goalie Michael „Magic“ Egger, der in den letzten 3 Playoff-Partien lediglich 4 Gegentore kassierte, nach einem Abpraller geschlagen geben. Die Mannen um Coach Allneider Walter ließen sich davon nicht aus der Ruhe bringen. In einer 4:3 Überzahlsituation bugsierte der unermüdliche „oldi-but-goldie“ Marco Boriero die Hartgummischeibe nach einem Schuss von Daniel Told zum 1:1 Ausgleich über die Linie.
Im Mitteldrittel überschlugen sich die Ereignisse. Innerhalb weniger Minuten zeigte die Stadionuhr auf 3:1 aus Sicht der gelb-blauen Kufencracks. Gabriel „Gabs“ Pirhofer brachte die Hartgummischeibe auf das Gehäuse von Grödens Goalie Runggaldier. Während alle mit einem Bully im Angriffsdrittel rechneten, kullerte die Scheibe durch die Hosenträger ins Tor. Gröden wirkte geschockt und nur zwei Minuten später schraubte Daniel Christanell, nach einem raschen Aufbauspiel über Andreas Palla, den Spielstand auf 3:1.
Im Schlussdrittel standen die Cannibals gewohnt sicher und hatten mit SSV Schlussmann Egger den überragenden Mann in ihren Reihen. Der SSV-Goalie ließ sich mit starken Paraden nicht mehr bezwingen und Daniel Schwellensattel machte rund eineinhalb Minuten vor Schluss in Überzahl den Sack mit dem 4:1 endgültig zu.
Der Jubel nach der erlösenden Schlusssirene konnte keine Grenzen und dem berauschenden Eishockeyfest stand nichts mehr im Wege. 365 Tage nach Penaltythriller im Vinschger-Derby gegen den HC Prad Geier waren es erneut unsere Jungs, welche den größten Pokal in die Höhe stemmen durften. Einen großen Dank gebührt den treuen SSV-Anhänger, nicht ohne Stolz können wir sagen: Wir haben die besten Fans der Liga, die auch abseits der Zuschauerränge für gehörig Stimmung sorgten.
Nicht zu vergessen gilt es das Organisationsteam von Prad – so wie jedes Jahr, war es auch heuer für uns eine Ehre, beim Finaltag (Finalparty) in Prad Gast zu sein.

Die Fangesänge und Jubelschreie erklangen aus der dicht gefüllten SSV-Umkleidekabine – MEISTER !!
Je lauter die Fangesänge wurden, desto mehr müssen wir uns bei den treuen Sponsoren, Gönnern und Eishockeyliebhaber bedanken – ohne euch wären so tolle Augenblicke gar nicht möglich !!

The show must go one – aber der Bart darf endlich ab !!
Let’s go Cannibals !!

MEISTER 2015-16 Titelverteidigung geglückt!
MEISTER 2015-16 Titelverteidigung geglückt!
MEISTER 2015-16 Titelverteidigung geglückt!
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Stegen 19 39
2 Bruneck 19 36
3 Ahrntal 19 36
4 SSV Naturns 19 34
5 Terlan 19 32
6 Milland 19 30
7 Schenna 19 29
8 Partschins 19 28
9 Weinstrasse Süd 19 26
10 Latsch 19 26
11 Passeier 19 21
12 Natz 19 21
13 Albeins 19 19
14 Voran Leifers 19 18
15 Freienfeld 19 15
16 Eppan 19 5
 Gesamttabelle 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 St. Georgen 2 6
2 SSV Naturns 2 3
3 Albeins 2 0
 Gesamttabelle 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 St. Martin Moos i.P. 1 3
2 SSV Naturns 1 0
 Gesamttabelle