Landesmeister beim 1. VSS Beach Handballturnier

Landesmeister beim 1. VSS Beach Handballturnier
Einen historischen Erfolg haben die Naturnser Handballer bei der Freizeitmesse in Bozen errungen: bei der ersten VSS Beach Handball Turnier wurden sie Landesmeister. Auch das U18 Team konnte bei der Landesmeisterschaft überzeugen und wurde mit dem dritten Platz belohnt.
Im Rahmen der Freizeitmesse in Bozen fand das erste VSS Beach Handball Turnier statt. Daran nahmen insgesamt sechs Südtiroler Vereine teil, unter diesen der Serie-A Aufsteiger SSV Bozen, sowie das Serie A2 Team aus Klausen. Weiters waren Mannschaften des SSV Brixen, des HC Eppan und die Bozner Rohdiamanten am Start. Auch die Naturnser Serie B Herrenmannschaft lies es sich nicht nehmen nach einem eher nüchternen Meisterschaftserfolg in Bozen Wiedergutmachung zu üben. In einem spannenden Wettbewerb konnte sich zur großen Überraschung aller Experten das Team des SSV Naturns Raiffeisen Fahrschule Rolli bis ins Finale kämpfen, in welchem es dann auch noch den Neu-Serie-A-Mannen des SSV Bozen ihre Grenzen aufzeigen konnte. Somit gingen Auer und Co. als erste Südtiroler Beach Handball Meister in die Handballgeschichte ein!
Auch das U18 Team um Trainer Jürgen Blaas konnte bei der VSS Landesmeisterschaft in Innichen einen großen Erfolg feiern. Nach Siegen gegen Meran B, sowie dem favorisierten Team aus Bozen wurde der hervorragenden 3. Platz erreicht. Landesmeister 2005 wurde die Mannschaft aus Brixen, vor den Spielern des SC Meran A.
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag
Mittwoch, 20.03.2019 - 20:00 Uhr St. Martin Moos i.P. : SSV Naturns
-:-
Junioren Spg - Sa, 23.03.2019 - 17:30 Uhr
-:- FC Meran : SSV Naturns SpG
A-Jugend Spg - Sa, 23.03.2019 - 15:00 Uhr
-:- Algund : SSV Naturns SpG
B-Jugend Spg - So, 31.03.2019 - 10:30 Uhr
-:- SSV Naturns SpG : Virtus Bozen
 Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Lavis 22 45
2 Dro 22 44
3 Rotaliana 22 42
4 Obermais 22 40
5 Brixen 22 37
6 Lana 22 36
7 Tramin 22 34
8 St. Martin Moos i.P. 22 33
9 Vipo Trento 22 32
10 Arco 1895 22 29
11 Comano Terme 22 28
12 St. Pauls 22 27
13 Anaune Val di Non 22 26
14 Calciochiese 22 17
15 SSV Naturns 22 11
16 Eppan 22 5
 Gesamttabelle