Junioren - Spannung pur an der Spitze

18.02.2015
Junioren - Spannung pur an der Spitze
Die Spiele vom Wochenende
Drei Spiele sind im neuen Jahr gespielt und schon jetzt zeichnet sich ein spannender Kampf um den Juniorenmeistertitel ab.
Trainer Hari Regensburger's Junioren der SpG Untervinschgau sind mit drei Siegen aus den ersten drei Siegen stark in die Rückrunde gestartet. Der Rückstand auf Tabellenführer Brixen beträgt lediglich einen Punkt, es bleibt also schon nach einigen Spielen absolut spannend.
Am Samstag wartet mit Eppan allerdings ein schwieriger Gegner auf unsere Junioren. Um 17.00 Uhr empfängt die SpG die Mannschaft von Eppan auf dem Naturnser Sportplatz.

Für die A-Jugend der SpG ist die Hauptrunde nicht so erfolgreich los gegangen. Nach der knappen Auftaktniederlage gegen den Bozner FC holten die Spieler von Lino Ferrazin am vergangenen Sonntag immerhin einen Punkt auswärts gegen St. Georgen. Am Sonntag um 10.30 Uhr ist Brixen zu Gast auf dem Naturnser Sportplatz. Die Eisacktaler sind mit zwei Siegen in die Hauptrunde gestartet und werden unserer SpG alles abverlangen.

Auch die regionale B-Jugend der SpG hält nach zwei Spielen bei einem Punkt. Am letzten Sonntag verlor man zu Hause mit 2-6 gegen St. Georgen. Diese Niederlage wollen die Spieler von Trainer Alexander Rainer am Sonntag wieder gut machen. Beim Spiel gegen den FC Südtirol am Sonntag Morgen um 10.30 Uhr auf dem Bozner Pfarrhofplatz will es die SpG wieder besser machen.

Wir wünschen all unseren Jugendfußballern ein erfolgreiches und spannendes Fußballwochenende.
Viel Erfolg!
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag
Sonntag, 24.03.2019 - 15:00 Uhr SSV Naturns : Eppan
-:-
Junioren Spg - Sa, 23.03.2019 - 17:30 Uhr
1:4 FC Meran : SSV Naturns SpG
A-Jugend Spg - Sa, 23.03.2019 - 15:00 Uhr
5:4 Algund : SSV Naturns SpG
B-Jugend Spg - So, 31.03.2019 - 10:30 Uhr
-:- SSV Naturns SpG : Virtus Bozen
 Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Dro 23 47
2 Lavis 23 46
3 Obermais 23 43
4 Rotaliana 23 43
5 Tramin 23 37
6 Brixen 23 37
7 St. Martin Moos i.P. 23 36
8 Lana 23 36
9 Vipo Trento 23 33
10 Arco 1895 23 29
11 Comano Terme 23 28
12 St. Pauls 23 27
13 Anaune Val di Non 23 27
14 Calciochiese 23 20
15 SSV Naturns 23 11
16 Eppan 23 8
 Gesamttabelle