Jugend: Können die Junioren in Salurn nachlegen?

20.02.2014
Jugend: Können die Junioren in Salurn nachlegen?
Die drei regionalen Jugendmannschaften der SpG sind am Wochenende wieder im Einsatz
Nach dem 6-2 Sieg am gestrigen Mittwoch im Nachholspiel gegen Obermais, wartet nun das Spitzenspiel gegen Salurn auf die Junioren der SpG Untevinschgau.
Nach dem ersten Sieg im neuen Jahr stehen die Junioren der SpG vor einem Spitzenspiel. Am Samstag um 17.00 Uhr steigt das Verfolgerduell in Salurn. Der 6-2 Sieg im gestrigen Nachholspiel gegen Obermais (5-0 Halbzeitstand) sollte den Schützlingen von Trainer Hari Regensburger wieder einiges an Selbstvertrauen gegeben haben.
Will man Brixen und St. Georgen weiterhin auf den Fersen bleiben ist ein Sieg im Unterland Pflicht. Aktuell liegt die SpG immer noch sechs Punkte hinter Brixen und fünf hinter St. Georgen, welche jedoch noch ein Nachholspiel zu absolvieren haben.

Die regionale A-Jugendmannschaft der Spg muss ebenfalls am Samstag Nachmittag ebenfalls ins Unterland. Um 15 Uhr ist der Anpfiff auf dem Sportplatz in Montan. Gegner ist die Mannschaft aus Tramin, welche ihre Heimspiele eben in Montan austrägt. Die Traminer sind mit einer knappen 1-2 Niederlage in die Hauptrunde gestartet und werden es der SpG sicher nicht einfach machen.

Die B-Jugend regional der SpG empfängt am Sonntag um 10.30 Uhr die Mannschaft von Leifers/Branzoll auf dem Partschinser Sportplatz. Nach der 0-2 Auftaktniederlage gegen Stella Azzurra wollen die Spieler von Trainer Dani Schnitzer nun den ersten Sieg feiern. Der kommende Gegner ist ebenfalls mit einer Niederlage in die Hauptrunde gestartet. Gegen Milland setzte es eine knappe 0-1 Heimniederlage.

Wir wünschen allen Jugendmannschaften ein erfolgreiches Fußballwochenende.
Jugend: Können die Junioren in Salurn nachlegen?
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag  Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Dro 30 64
2 Obermais 30 58
3 Lavis 30 57
4 Rotaliana 30 55
5 Brixen 30 47
6 Tramin 30 45
7 St. Martin Moos i.P. 30 45
8 Lana 30 41
9 Vipo Trento 30 39
10 St. Pauls 30 39
11 Arco 1895 30 39
12 Comano Terme 30 39
13 Anaune Val di Non 30 37
14 Calciochiese 30 22
15 SSV Naturns 30 19
16 Eppan 30 10
 Gesamttabelle