Feier: 50 Jahre Partnerschaft mit FC Stukenbrock

30.09.2016
Feier: 50 Jahre Partnerschaft mit FC Stukenbrock
Die VIPs auf der Marmortreppe vor dem Bürger- und Rathaus
Am 27. September ging im Bürgersaal des Bürger- und Rathauses von Naturns ein besonderer Festakt über die Bühne. Der SSV Naturns lud zur Feier des 50jährigen Bestehens der Vereinspartnerschaft mit dem FC Stukenbrock aus Westfalen.
Eine Gruppe von 38 Personen der Boccia-Abteilung des FC Stukenbrock verweilte sechs Tage in Naturns und absolvierte ein reichhaltiges touristisches Programm. Zur Feier waren dann auch noch der 1. Bürgermeister des Stadt Schloss Holte-Stukenbrock, Hubert Erichlandwehr und sein 1. Stellvertreter, Hans Schäfer angereist, letzterer ist auch Ehrenvorsitzender des Vereins. Der aktuelle Vorsitzende, Karl Marxcord war aus gesundheitlichen Gründen nicht dabei und wurde vom Abteilungsleiter Boccia, Dietmar Gebauer vertreten. Und einer durfte natürlich auf gar keinen Fall fehlen: der Vater der Partnerschaft, Theo Peters. Er rief diese Freundschaft vor 50 Jahren ins Leben und ist bis dato Triebfeder des regelmäßigen Austauschs.

Von Naturnser Seite waren neben vielen Vereinsvertreten Bürgermeister Andreas Heidegger, Sportreferentin Astrid Pichler, sowie weitere Gemeindeausschussmitglieder zugegen. Auch so mancher „Mann der ersten Stunde“ ließ sich die Feier nicht nehmen.

Umrahmt von musikalischen Darbietungen einer Abordnung der Musikkappelle Naturns und einem schmackhaften Abendessen nach Tiroler Art gab es zunächst die Grußworte der Vereinsvertreter: Präsident Dietmar Hofer für den SSV und Dietmar Gebauer für den FCS. Theo Peters blickte ausführlich auf 50 Jahre Partnerschaft zurück, erzählte so manche Anekdote und gab sogar eine Liebeserklärung an Naturns ab.

Die beiden Bürgermeister fanden lobende Worte für die alle Vereinsfunktionäre, die mit ihrem Handeln diese langjährige Freundschaft am Leben erhalten. Darüber hinaus möchten sie in Zukunft auch auf politischer Ebene den Austausch zwischen beiden Gemeinden ankurbeln.

Bevor gegenseitig Geschenke verteilt wurden, gab es noch eine Überraschung. Willi Baumgärtner wurde die Ehrenmitgliedschaft im FC Stukenbrock ausgesprochen und von Hans Schäfer und Theo Peters eine Urkunde überreicht.

Am Ende waren sich alle einig, dass diese Vereinspartnerschaft auch in den nächsten 50 Jahren gehegt und gepflegt, wenn möglich sogar intensiviert, werden soll.

Mehr Fotos gibt's in in unserer Galerie!
Feier: 50 Jahre Partnerschaft mit FC Stukenbrock
Theo Peters lebt die Partnerschaft seit 50 Jahren vor und blickte darauf zurück
Feier: 50 Jahre Partnerschaft mit FC Stukenbrock
Die Ehrenmitgliedschaft des FC Stukenbrock an Willi Baumgärtner
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag  Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Dro 30 64
2 Obermais 30 58
3 Lavis 30 57
4 Rotaliana 30 55
5 Brixen 30 47
6 Tramin 30 45
7 St. Martin Moos i.P. 30 45
8 Lana 30 41
9 Vipo Trento 30 39
10 St. Pauls 30 39
11 Arco 1895 30 39
12 Comano Terme 30 39
13 Anaune Val di Non 30 37
14 Calciochiese 30 22
15 SSV Naturns 30 19
16 Eppan 30 10
 Gesamttabelle