Erster Auswärtspunkt bei Comano Terme Fiavè

04.12.2017
Erster Auswärtspunkt bei Comano Terme Fiavè
Leider reichte es auch in Überzahl zu keinem Treffer
Mit einem torlosen Remis endete die gestrige Partie in Ponte Arche. Der SSV holt somit den ersten Punkt auf fremden Boden in der laufenden Oberligasaison. Nun geht's in die Winterpause.
Aufstellung: Soffiatti, Gufler, Peer F., Nicoletti, Peer M., Pirhofer A., Lanpacher, Aiello (ab 77. Pirhofer S.), Gander, Stark, Tappeiner (ab 44. Nischler).
Nicht eingewechselt: Albrecht, Kuppelwieser, Gerstgrasser, Schöpf, Platzgummer.
Tore: Fehlanzeige.
Gelbe Karten (für Naturns): Nicoletti, Aiello, Gander, Stark.

Spielverlauf: Die junge Naturnser Truppe lief in den traditionellen gelb-blauen Trikots auf. Nischler Fuu nahm zunächst auf der Ersatzbank platz; stattdessen agierten Stark Oli und Tappeiner Amdu zusammen mit Lanpacher Lenny hinter der einzigen Sturmspitze Gander Tini. In der ersten Halbzeit kombinierte unsere Mannschaft mit kurzen, raschen Pässen und konnte des Öfteren bis zum gegnerischen Strafraum vordringen. Nennenswerte Torchancen wurden jedoch nicht herausgespielt. Lediglich einzelne Schüsse, die jedoch den erfahrenen und sicheren gegnerischen Torwart Lorenzi nicht beunruhigten, wurden meist aus der Ferne abgegeben. Die Hausherren aus Comano Terme taten sich schwer ins Spiel zu kommen und wurden von unserer Defensivabteilung gut in Schach gehalten. In der 41. Minute sah nach einem eigenen Eckball der übermotivierte Mittelfeldmotor Caliari die gelb-rote Karte, indem er an der Strafraumgrenze Tappeiner Amdu die Stollen ans Schienbein streckte. Unser Mittelfeldstratege musste etwas später verletzungsbedingt vom Spielfeld: für ihm kam Nischler Fuu in die Partie.
Trotz der numerischen Überlegenheit konnte in der zweiten Spielhälfte kein Profit daraus gezogen werden. Im Gegenteil: die Hausherren bissen auf die Zähne, verteidigten den einen Punkt mit Courage und waren dem Führungstreffer näher. Unsere Jungs wirkten hingegen verunsichert. Abspielfehler häuften sich und ein Auswärtssieg rückte leider bald in ungreifbarer Nähe. Schade! Die Pause kommt gerade zurecht: die Köpfe sollen nun zur Ruhe kommen und positive Energie muss getankt werden, damit im Januar die gleiche Motivation wie im Sommer aufkommt und die Aufholjagd beginnen kann! Auf geht’s SSV!!
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag
Sonntag, 03.02.2019 - 15:00 Uhr St. Pauls : SSV Naturns
-:-
 Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Lavis 15 33
2 Dro 15 31
3 Rotaliana 15 30
4 Brixen 15 29
5 Obermais 15 26
6 St. Martin Moos i.P. 15 25
7 Tramin 15 24
8 Vipo Trento 15 23
9 Lana 15 23
10 St. Pauls 15 21
11 Arco 1895 15 19
12 Comano Terme 15 17
13 Calciochiese 15 12
14 Anaune Val di Non 15 11
15 SSV Naturns 15 7
16 Eppan 15 1
 Gesamttabelle 
 


 

© 2019 SSV Naturns Impressum produced by Zeppelin Group - Internet Marketing