Erfolgreicher Sommerfußball für SSVler

22.07.2011
Erfolgreicher Sommerfußball für SSVler
Kapitän Platzer begrüßt den Siena-Capitano
Am Montag, den 25. Juli beginnt die Vorbereitung auf die neue Oberligasaison. Für einige Spieler des SSV Naturns hat es aber auch während der letzten Wochen kaum Pausen gegeben; sie standen bei mehreren Turnieren und Spielen im Einsatz – und das sehr erfolgreich!
Im Juni fand das traditionelle und immer gut besetzte Kleinfeldturnier „Città di Bolzano“ auf den Bozner Reschenplätzen statt. Dabei standen drei SSV-Spieler bei der Mannschaft „Pizzeria Il Portichetto“ auf dem Platz: Christan Platzer, sowie Armin und Felix Rungg kamen mit ihrer Mannschaft bis ins Halbfinale. Peter Mair gewann mit seinem Team „Ham Five“ das Turnier wie im Vorjahr.

Beim Kleinfeldturnier der Stadt Brixen, welches vom 6. bis 16. Juli stattfand, kickten Peter Mair, Jakob Moriggl und Felix Rungg in der siegreichen Mannschaft des „Hotel Dominik“. Magic Pit wurde mit elf Toren noch dazu souverän Torschützenkönig, wobei er allein im Finale fünf Mal zuschlug.

Eine vom Provinzialkomitee des Fußballverbverbandes zusammengestellte Südtirol-Auswahl spielte gegen die Serie A-Vereine Palermo und Siena. Am Mittwoch, den 13. Juli In Mals standen Patrick Fliri, Christian Platzer, sowie Armin und Felix Rungg im Aufgebot und alle machten ihre Sache bei der 1:7-Niederlage gegen Miccoli & Co. sehr gut Kapitän Platzer führte die Auswahl dann vier Tage später im Ridnauntal gegen die Sannino-Truppe AC Siena aufs Feld. Weiters war in diesem Spiel auch Felix Rungg mit von der Partie und wiederum konnten sich die Südtiroler Amateurkicker bei der 0:6-Niederlage gut in Szene setzten.

Die Zeichen stehen also gut, für eine gute Vorbereitung und hoffentlich auch für eine gute Saison!
Erfolgreicher Sommerfußball für SSVler
Felix (Lipsi) Rungg stoppte so manchen Siena-Angriff bereits im Mittelfeld
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag  Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Dro 30 64
2 Obermais 30 58
3 Lavis 30 57
4 Rotaliana 30 55
5 Brixen 30 47
6 Tramin 30 45
7 St. Martin Moos i.P. 30 45
8 Lana 30 41
9 Vipo Trento 30 39
10 St. Pauls 30 39
11 Arco 1895 30 39
12 Comano Terme 30 39
13 Anaune Val di Non 30 37
14 Calciochiese 30 22
15 SSV Naturns 30 19
16 Eppan 30 10
 Gesamttabelle