Erfolgreiche MUni – Italienmeisterschaft in Naturns

21.05.2017
Erfolgreiche MUni – Italienmeisterschaft in Naturns
Einrad – Italienmeisterschaft in den Berg – Disziplinen in Naturns – erfolgreiche erste Etappe – Favoriten setzen sich durch


Die Sektion Einrad im SSV Naturns Raiffeisen wurde vom nationalen Einradverband für die Ausrichtung der ersten Etappe der Italienmeisterschaft 2017 in den MUni – Disziplinen ausgewählt. Die MUni – Disziplinen (Mountain Unicycling) – Disziplinen verlangen den Einradfahrern am Berg alles ab: anspruchsvolle Einzelrennen im Bergauf (Uphill) und im Bergab (Downhill) sowie ein Gruppenstart im Querfeldeinrennen (Cross Country) verlangen Topkondition, optimale Körperbeherrschung und eine gute Portion Wagemut.

In Naturns und Umgebung wurden sehr anspruchsvolle Bergstrecken ausgewählt und perfekt für die Rennen vorbereitet. In jeder Kategorie gab es Tageswertungen mit einem internationalen Starterfeld und die Wertungen für die Italienmeisterschaft, die mit den Rennen im Juni in Villanders und im Juli in
Varese fortgesetzt wird.

Das internationale Starterfeld war mit über 50 Teilnehmern überaus hochkarätig besetzt. Florian Rabensteiner (Weltmeister im Uphill und Downhill, Vize –
Weltmeister im Cyclocross unlimited und amtierender MUni – Iatlienmeister) ließ niemandem eine Chance.

Bei den Damen kam es zu einem spannenden Zweikampf zwischen Laura Baumgartner aus Villanders (Weltmeisterin im Cyclocross unlimited und Cross Country, Vizeweltmeisterin im Downhill sowie amtierende MUni – Italienmeisterin) und Anna – Maria Perkmann aus Naturns (Weltmeisterin im Cyclocross limited und Vize – Weltmeisterin im Uphill und Cross Country sowie amtierende Uphill – Italienmeisterin). Baumgartner konnte die Gesamtwertung mit einer halben Minute Vorsprung für sich entscheiden. Der jüngste Teilnehmer war Max Grüner (2008) aus Latsch am Start für den SSV Naturns Raiffeisen.

Der italienische Einradverband hat der Einrad – Sektion Naturns zum zweiten Mal nach der Italienmeisterschaft im November eine Italienmeisterschaftsetappe anvertraut, das ist eine große Anerkennung, für die ich Verbandspräsident Gaetano Borghi danke“, sagte die Sportreferentin der Gemeinde Naturns, Astrid Pichler, und lobt das ehrenamtliche OK – Team für die ausgezeichnete Organisation und die Naturnser Athleten für diese großartige Leistung.

Das Ergebnis der Gesamtwertung der ersten Etappe: Damen: 1. Laura Baumgartner (Villanders), 2. Anna – Maria Perkmann (Naturns), 3. Nadia Perkmann (Naturns); Herren: 1. Florian Rabensteiner (Villanders), Michael Rabensteiner (Villanders), Stefan Rabensteiner (Villanders)
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag  Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Dro 30 64
2 Obermais 30 58
3 Lavis 30 57
4 Rotaliana 30 55
5 Brixen 30 47
6 Tramin 30 45
7 St. Martin Moos i.P. 30 45
8 Lana 30 41
9 Vipo Trento 30 39
10 St. Pauls 30 39
11 Arco 1895 30 39
12 Comano Terme 30 39
13 Anaune Val di Non 30 37
14 Calciochiese 30 22
15 SSV Naturns 30 19
16 Eppan 30 10
 Gesamttabelle