Ein Sieg muss her in Kurtatsch

07.03.2017
Ein Sieg muss her in Kurtatsch
Amdu Tappeiner und Co. müssen punkten (© Dolomiten)
Am morgigen Mittwoch steht das wichtige Auswärtsspiel bei Weinstrasse Süd auf dem Programm.
Nach der dritten Niederlage in Folge gilt es für den SSV Naturns nun endlich wieder einen Sieg zu holen. Der Abstand auf Tabellenplatz 14 beträgt zwar noch sieben Punkte, doch der kommende Gegner Weinstrasse Süd wird mit aller Macht versuchen diesen Rückstand auf vier Punkte zu verkürzen. Beim SSV ist der Wurm drin und das gilt es schläunigst zu ändern, will man nicht doch noch in den gefährlichen Abstiegsstrudel geraten.
Dass der Aufsteiger Weinstrasse Süd kein einfacher Gegner ist, wissen unsere Jungs nur zu gut. Schon im Heimspiel in der Vorrunde gab es einen knappen 1-0 Heimsieg. Die Unterlandler haben zuletzt einen wichtigen 2-1 Auswärtssieg bei Lavis geholt und sind nun wieder in Reichweite zu einem Nichtabstiegsplatz.

Beim SSV Naturns wird der verletzte Kapitän Matthias Bacher weiterhin nicht spielen können. Hinter dem Einsatz von Andi Pirhofer, steht nach seiner Auswechslung am Sonntag ebenfalls ein Fragezeichen. Zudem ist Michael Aiello nach seiner gelb-roten Karte von Sonntag gesperrt und kann in dieser wichtigen Partie nicht dabei sein.
Doch egal welche elf Spieler morgen auf dem Platz stehen, Trainer Cortese muss seine Mannschaft bestmöglich auf eine kampfbetonte Partie einstellen. In diesem Sechs-Punkte-Spiel geht diejenige Mannschaft als Sieger vom Platz, welche den grösseren Willen und die grösser Leidenschaft auf den Rasen bringt.

Wir hoffen auf zahlreiche Naturnser Zuschauer. Unsere Mannschaft brauch uns in dieser schwierigen Phase mehr denje. Anpfiff morgen Abend um 20.00 Uhr.
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag  Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Dro 30 64
2 Obermais 30 58
3 Lavis 30 57
4 Rotaliana 30 55
5 Brixen 30 47
6 Tramin 30 45
7 St. Martin Moos i.P. 30 45
8 Lana 30 41
9 Vipo Trento 30 39
10 St. Pauls 30 39
11 Arco 1895 30 39
12 Comano Terme 30 39
13 Anaune Val di Non 30 37
14 Calciochiese 30 22
15 SSV Naturns 30 19
16 Eppan 30 10
 Gesamttabelle