B-Jugend sichert sich 3. Platz

10.10.2011
B-Jugend sichert sich 3. Platz
Einschwören vor dem Spiel
Unsere regionale B-Jugend hat sich mit dem gestrigen 5:0-Heimsieg gegen Stella Azzurra den dritten Rang in ihrer Gruppe gesichert und wird damit ein Entscheidungsspiel um den Einzug in die zweite regionale Phase bestreiten können.
von Tschiggo aus Partschins  

Es fehlen zwar noch drei Spiele der ersten Phase, aber der Tabellenvierte St. Pauls kann bei neun Punkten Rückstand nur mehr gleichziehen und wäre dann in den direkten Begegnungen schlechter klassiert. Der Tabellenzweite Brixen liegt zwar momentan nur einen Punkt vor der SpG-Mannschaft, scheint aber ob seiner Stärke für unser Team unerreichbar. Im, für Sonntag, 30. Oktober geplanten, Entscheidungsspiel würde man höchstwahrscheinlich auf den Bozner FC treffen.

SpG Untervinschgau – Stella Azzurra 5:0 (1:0)

Die Aufstellung der SpG Untervinschgau:
Felix Piazzo, Alexander Kofler, Eva Moser, Manuel Daniel, Christian Nairz, Lukas Hofer, Lukas Messmer, Simon Reiner, Andreas Tragust, Nico Perkmann, Raffael Tribus
eingewechselt wurden: Haki Kadrija, Stephan Lanpacher, Christof Schwienbacher und Lukas Hueber

Tore:
1:0 Simon Reiner (18.), 2-0 Christof Schwienbacher (56.), 3:0 Haki Kadrija (61.), 4:0 Stephan Lanpacher (67.), 5:0 Christof Schwienbacher (73.)

Nach verhaltenem Beginn auf beiden Seiten war Stella Azzurra die bessere Mannschaft, ohne jedoch gefährlich vor das SpG-Tor zu kommen. In der 18. Minute nahm sich dann Simon Reiner aus gut 20 Metern ein Herz und zog ab. Der Aufsetzer fand den Weg zur Führung für die SpG Untervinschgau ins Netz. Dann überließ man wieder den Gästen das Zepter und kam bis kurz vor der Pause nie mehr in den Strafraum der Bozner.

Nach dieser schmeichelhaften Pausenführung rüttelte Trainer Andy Kofler in der Kabine seine Spieler richtig wach und brachte mit vier Auswechslungen (zwei zur Pause und zwei weitere kurz danach) neuen Schwung in die Partie. Die Tore in Hälfte zwei erzielten ausschließlich Einwechselspieler! In der 56. Minute schloss der soeben eingewechselte Christof Schwienbacher mit seinem ersten Ballkontakt einen Perkmann-Pass zum 2:0 volley ab. Fünf Minuten später erzielte Haki Kadrija nach einer schönen Aktion über links den dritten Treffer. In der Schlussphase schraubten dann noch Stephan Lanpacher nach Pass von Haki Kadrija und erneut Christof Schwienbacher das Ergebnis in die Höhe.

Diese Woche stehen für die regionale B-Jugend zwei Spiele auf dem Programm: am Donnerstag um 18.00 Uhr spielt man in Meran/Passermündung gegen Obermais und am Sonntag sind wir um 10.30 Uhr am Brixner Jugendhort zu Gast.
B-Jugend sichert sich 3. Platz
Eva Moser baut das Spiel über links auf
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag  Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Dro 30 64
2 Obermais 30 58
3 Lavis 30 57
4 Rotaliana 30 55
5 Brixen 30 47
6 Tramin 30 45
7 St. Martin Moos i.P. 30 45
8 Lana 30 41
9 Vipo Trento 30 39
10 St. Pauls 30 39
11 Arco 1895 30 39
12 Comano Terme 30 39
13 Anaune Val di Non 30 37
14 Calciochiese 30 22
15 SSV Naturns 30 19
16 Eppan 30 10
 Gesamttabelle