B-Jugend Entscheidungsspiel in Terlan

25.10.2011
B-Jugend Entscheidungsspiel in Terlan
Die Trainer Andy Kofler (links) und Dani Schnitzer bereiten ihre Mannschaft auf das Entscheidungsspiel vor
Am kommenden Sonntag, 30. Oktober, um 10.30 Uhr in Terlan gegen den Bozner FC spielt unsere regionale B-Jugend um den Einzug in die zweite regionale Phase.
von Tschiggo

Die Mannschaft der Trainer Andy Kofler und Dani Schnitzer hat sich mit einem dritten Platz hinter dem FC Meran und dem SSV Brixen in der Gruppe A der ersten Phase die Teilnahme an diesem Entscheidungsspiel gesichert. Der Bozner FC wurde Dritter in der Gruppe B hinter dem FZ Uhlsport (St. Georgen) und dem FC Südtirol. Dem Land Südtirol stehen im Zwölferkreis der zweiten Phase der regionalen B-Jugend nur fünf Plätze zu und deshalb wird dieses Spiel ausgetragen. Das Trentino darf sieben Teilnehmer stellen und hat dazu keinen Profiverein in ihrem Land, wie es der FC Südtirol in unserer Provinz ist, welcher de facto einen weiteren Platz wegnimmt. Detail am Rande: in der Saison 2012/13 wird Südtirol auch in der A-Jugend zu Gunsten des Trentino ein Startplatz weggenommen. Eine Reform der regionalen Meisterschaften wäre also längst überfällig, um nicht noch mehr die Nachwuchsförderung der Südtiroler Amateurvereine zu beschneiden!

Der Gegner vom Sonntag wird als sehr kompakte und eingespielte Mannschaft beschrieben, welche auch in der Breite über einen starken Kader verfügt. Überhaupt hat der Bozner FC seine Jugendarbeit in den letzten Jahren stark forciert und ist zu der Anlaufstelle für deutschsprachige Spieler in Bozen geworden. Sportdirektor Andreas Canal und Jugendleiter Thomas Weiss verfügen über sehr viel Sachverstand und Erfahrung in der Nachwuchsförderung.

In unserer B-Jugend-Mannschaft steht hinter dem Einsatz von Nico Perkmann (Verletzung an der Zehe) und Cristof Schwienbacher, welcher am Sonntag mit dem Meraner Torwart zusammengeprallt war und mit Prellungen ins Krankenhaus musste, ein Fragezeichen. Ansonsten können die Trainer aus dem Vollen schöpfen.

Obwohl der Bozner FC als Favorit in dieses Spiel geht und man an den Kunstrasenplatz in Terlan nicht die besten Erinnerungen hat, sollte in einem Entscheidungsspiel immer eine Fifty-fifty-Chance auf den Sieg bestehen. Eine Qualifikation wäre auch deshalb für unsere Spielgemeinschaft sehr wichtig, da man damit automatisch für die erste regionale Phase der nächsten Saison qualifiziert wäre. Unser Team hofft auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung!
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag
Sonntag, 03.02.2019 - 15:00 Uhr St. Pauls : SSV Naturns
-:-
 Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Lavis 15 33
2 Dro 15 31
3 Rotaliana 15 30
4 Brixen 15 29
5 Obermais 15 26
6 St. Martin Moos i.P. 15 25
7 Tramin 15 24
8 Vipo Trento 15 23
9 Lana 15 23
10 St. Pauls 15 21
11 Arco 1895 15 19
12 Comano Terme 15 17
13 Calciochiese 15 12
14 Anaune Val di Non 15 11
15 SSV Naturns 15 7
16 Eppan 15 1
 Gesamttabelle 
 


 

© 2019 SSV Naturns Impressum produced by Zeppelin Group - Internet Marketing