Aufstiegsaspirant Mori nächster Gegner des SSV Naturns

16.02.2012
Aufstiegsaspirant Mori nächster Gegner des SSV Naturns
Szene aus dem Hinspiel auf dem Naturnser Sportplatz
Nach der Auswärtsniederlage vom vergangenen Spieltag gegen Salurn muss der SSV Naturns auch kommenden Sonntag auswärts antreten. Gegner ist der Tabellenzweite aus Mori. Die Trientner Mannschaft ist der ärgste Verfolger von Spitzenreiter Fersina und sicher eine der stärksten Mannschaften dieser Oberligasaison. Mit einem 1-1 Unentschieden im Heimspiel gegen Salurn und einem 3-1 Auswärtserfolg bei Obermais kann Mori mit dem Rückrundenstart zufrieden sein. Der SSV hingegen ist nach den zwei auffeinanderfolgenden Niederlagen etwas unter Zugzwang.

Im Hinspiel auf dem Naturnser Sportplatz trennten sich die beiden Mannschaften in einem chancenarmen Spiel mit 1-1. Der SSV ging durch einen Elfmeter (Felix Rungg) in Führung und Mori konnte noch ausgleichen. Dieses Ergebnis sollte dem SSV Mut für das anstehende Aufeinandertreffen geben. So hat man doch den beiden besten Mannschaften der Liga in der Hinrunde jeweils einen Punkt abgetrotzt.

Zu den zwei Niederlagen zu Rückrundenbeginn kommen für den SSV Naturns momentan auch noch die Personalprobleme dazu: Wie auch schon letzte Woche sind wieder mehrere Spieler angeschlagen. Der Einsatz von Armin Rungg und Stephan Götsch (beide fehlten gegen Salurn) ist fraglich. Auch Gregor Hofer, Patrick Fliri und Francesco Cosa sind angeschlagen. Trotzdem erhofft sich der SSV gegen Mori die ersten Punkte in der Rückrunde einfahren zu können.

 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag
Sonntag, 24.03.2019 - 15:00 Uhr SSV Naturns : Eppan
-:-
Junioren Spg - Sa, 23.03.2019 - 17:30 Uhr
1:4 FC Meran : SSV Naturns SpG
A-Jugend Spg - Sa, 23.03.2019 - 15:00 Uhr
5:4 Algund : SSV Naturns SpG
B-Jugend Spg - So, 31.03.2019 - 10:30 Uhr
-:- SSV Naturns SpG : Virtus Bozen
 Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Dro 23 47
2 Lavis 23 46
3 Obermais 23 43
4 Rotaliana 23 43
5 Tramin 23 37
6 Brixen 23 37
7 St. Martin Moos i.P. 23 36
8 Lana 23 36
9 Vipo Trento 23 33
10 Arco 1895 23 29
11 Comano Terme 23 28
12 St. Pauls 23 27
13 Anaune Val di Non 23 27
14 Calciochiese 23 20
15 SSV Naturns 23 11
16 Eppan 23 8
 Gesamttabelle