Argentinier spielt für den SSV Naturns

07.06.2013
Argentinier spielt für den SSV Naturns
Neuer Offensivspieler des SSV: Ramiro Martin Lago
Der neue Trainer Luciano Chini steht bereits seit letzter Woche fest - nun meldet der SSV Naturns für die Saison 2013/2014 einen weiteren sportlichen Transfercoup.
SSV Präsident Dietmar Hofer ist es gelungen den "Ausnahmekönner" (Zitat Sport News) und ehemaligen Juniorennationalspieler Argentiniens nach Naturns zu lotsen.

Sportliches Curriculum:
Juniorenweltmeisterschaft für Argentinien in Mexico
Serie C + D bei Argentino De Rosario (Argentinien)
1 Saison bei Surmena (Griechenland)
Rückrunde Oberliga Salurn
1 Saison Landesliga AFC Moos

Der Offensivspieler hat in der vergangenen Saison beim Landesligisten Moos 15 Treffer erzielt und 10 vorbereitet.
Auf die Frage "Warum Naturns?" antwortet der 25 jährige Argentinier mit italienischer Staatsbürgerschaft:
1) Die sportliche Perspektive mit einer jungen Mannschaft
2) Das positive Image des SSV Naturns
3) Die kurzentschlossene seriöse Vorgehensweise der Sektionsleitung

Freuen wir uns auf viele Highlights mit Ramiro der nicht nur in sportlicher Hinsicht eine Bereicherung für den Fussball in Naturns darstellt.
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag  Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Dro 30 64
2 Obermais 30 58
3 Lavis 30 57
4 Rotaliana 30 55
5 Brixen 30 47
6 Tramin 30 45
7 St. Martin Moos i.P. 30 45
8 Lana 30 41
9 Vipo Trento 30 39
10 St. Pauls 30 39
11 Arco 1895 30 39
12 Comano Terme 30 39
13 Anaune Val di Non 30 37
14 Calciochiese 30 22
15 SSV Naturns 30 19
16 Eppan 30 10
 Gesamttabelle