3-1 Sieg im ersten Testspiel gegen Meran

14.01.2013
3-1 Sieg im ersten Testspiel gegen Meran
Lipsi gratuliert dem Torschützen zum 3:0, Nachwuchsspieler Thomas Nischler
Im ersten Testspiel des neuen Jahres besiegt der SSV den Landesligisten aus Meran mit 3-1. Trainer Gusti Grünfelder testet dabei auch einige Nachwuchsspieler. So stehen mit Dominik Schlögl in der Innenverteidigung, Thomas Nischler im Mittelfeld und Silvan Sanson gleich drei Spieler auf dem Platz, welche zuvor noch keine Minute für die erste Mannschaft gemacht hatten. Und alle drei machten ihre Sache sehr gut. Auch Neuzugang Davide Gruber stand in Halbzeit eins neben Jakob Moriggl im zentralen Mittelfeld auf dem Platz.
Tore:
1-0 Peer Felix (4.), 2-0 Rungg Felix (25.), 3-0 Nischler Thomas (35.), 3-1 (78. Minute)

Aufstellung 1. Halbzeit:

Rungg Uli - Peer Matthias, Götsch Stephan, Schlögl Dominik, Hofer Gregor - Nischler Thomas, Moriggl Jakob, Gruber Davide, Rungg Felix – Cosa Francesco, Peer Felix
 
In der ersten Halbzeit spielt Meran ausschließlich mit Spielern der Juniorenmannschaft und somit hat unsere Mannschaft von Beginn mehr Spielanteile und Ballbesitz.
Dies kann auch gleich zu Beginn genutzt werden, als Lipsi über links geschickt wird, seinen Gegenspieler stehen lässt und von der Grundlinie auf Mux zurücklegt, welcher aus kurzer Distanz flach zum 1:0 einschießt. (4. Minute)
Nach zwei weiteren Chancen durch Mux und Franz gelingt das 2:0 nach einem Eckball unter kräftige Mithilfe des Gegners, welcher den Ball nicht entscheidend klärt. Franz kommt an den Ball, umspielt den Tormann und legt quer auf Lipsi, welcher ins leere Tor einschiebt. (25. Minute)
Wir attackieren den Gegner hoch in der eigenen Hälfte und stören schon beim Spielaufbau, woraus gute Chancen und auch die Aktion zum 3:0 entsteht.
Zuerst vergibt Mux nach einem Zuspiel von Franz allein vor dem Tor, aber nach einem Ballgewinn in der gegnerischen Hälfte schaltet Jack schnell und spielt auf den mitgelaufenen Nischler Thomas, welcher im 16. annimmt und sofort eiskalt abschließt. (35. Minute)
Einzige Chance für die Meraner noch kurz vor dem Pausentee, als ein Stürmer von der Seite in die Mitte zieht, am 16er nicht entscheidend gestört wird und so zum Abschluss kommt, welcher aber an die Querlatte geht.
 
Aufstellung 2. Halbzeit:
Nischler Andi – Peer Matthias (ab 60. Pföstl Daniel), Pohl Florian, Hannes Köllemann, Kristanell Laurin – Ausserer Philipp, Manna Andreas, Huber Damian, Sanson Ramon – Tappeiner Elias, Sanson Silvan
 
Als Meran in der 2. Halbzeit mit deren 1. Mannschaft aufs Feld geht ändert sich das Kräfteverhältnis und die Partie wird sofort ausgeglichener mit Chancen auf beiden Seiten.
Zuerst versucht es Meran aus der Distanz, wobei der Schuss zum Glück des bereits geschlagenen Andi erneut an die Querlatte geht, Marke Sonntagsschuss. Dann zeigt sich auch Naturns offensiv, als Ramme über links geschickt wird und im 16. querlegt, wo zuerst Eli verpasst und Silvan zum Abschluss kommt, welchen der Torwart aber zur Ecke klärt.
Kurz darauf sieht Manna nach einem Ballverlust der Meraner im Spielaufbau, dass der Torwart zu weit vor dem Tor ist und versucht es mit einem Lupfer, welcher aber knapp vorbeigeht.
Aufreger auf der Gegenseite, wo Meran nach einem Eckball zum 3. Mal nur die Querlatte trifft, welche den Gegentreffer noch verhindert.
Doch auch Naturns kommt zu einer weiteren Chance, nachdem Silvan mit einer Täuschung bei der Ballannahme seinen Gegenspieler stehen lässt und perfekt in den Lauf von Phil spielt, dessen Abschluss vom 16er landet allerdings neben dem Tor.
Mit einer schönen Aktion über rechts kommt Meran zum Torerfolg, wobei Lauro vom Gegenspieler überlaufen wird, welcher von der Grundlinie perfekt in den Lauf des Stürmers spielt, welcher direkt unhaltbar flach ins lange Eck abschließt. Neuer Spielstand 3:1. (78. Minute)
Die letzte Möglichkeit das Ergebnis noch höher ausfallen zu lassen hat Döner, welcher einen Abpraller nach Schuss von Ramme aus guter Position übers Tor schießt.
3-1 Sieg im ersten Testspiel gegen Meran
Thomas Nischler beim Kopfballduell
3-1 Sieg im ersten Testspiel gegen Meran
Davide Gruber (Bildmitte) am Ball
3-1 Sieg im ersten Testspiel gegen Meran
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag  Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Dro 30 64
2 Obermais 30 58
3 Lavis 30 57
4 Rotaliana 30 55
5 Brixen 30 47
6 Tramin 30 45
7 St. Martin Moos i.P. 30 45
8 Lana 30 41
9 Vipo Trento 30 39
10 St. Pauls 30 39
11 Arco 1895 30 39
12 Comano Terme 30 39
13 Anaune Val di Non 30 37
14 Calciochiese 30 22
15 SSV Naturns 30 19
16 Eppan 30 10
 Gesamttabelle