10 Jahre SpG – ein rauschendes Fest

22.12.2013
10 Jahre SpG – ein rauschendes Fest
Fußball-Freestyle-Profi Julian Hollands zauberte am Ball
Die Spielgemeinschaft Untervinschgau und ihre vier Partnervereine SSV Naturns, ASV Partschins, ASV Plaus und ASV Schnals feierten sich und ihre zehnjährige Zusammenarbeit am 21. Dezember im Bürger- und Rathaus von Naturns.
Es war ein toller Galaabend, welcher bei viel Unterhaltung in Form des „Aktuellen SpG-Sportstudios“, gutem Essen und einer echten Fußballparty, über die Bühne ging. Alle Spieler der ersten Mannschaften, Trainer, Betreuer, Funktionäre mit Begleitungen, Jugendtrainer und –betreuer, Mitarbeiter der SpG und der Vereine und Ehrengäste, Partner aus Politik und Wirtschaft, fanden sich ein, sodass über 200 Gäste im großen Raiffeisensaal sich prächtig unterhielten.

Im Rahmen des „Sportstudios“ wurde zuerst Naturns-Bürgermeister Andreas Heidegger und dann in mehreren Sessions Spieler, Trainer und Funktionäre der vier Vereine auf die Bühne gebeten. Nach einigen Fragen von Moderator Günther „Tschiggo“ Pföstl kamen natürlich auch alle an der Torwand zum Handkuss. Dabei erzielte das Team Plaus mit Präsident Tobi Holzknecht und Trainer Willi Platzgummer mit drei Treffern aus sechs Schuss das beste Ergebnis des Tages.

Einen ersten Höhepunkt setzte Juniorenspieler Ivan Lamprecht, der am Ende des Interviews seine ehemaligen Jugendtrainer Georg Christanell, Andy Kofler und Engl Grünfelder in perfekter Art und Weise parodierte. Er sorgte für Tränen des Lachens beim Publikum.

Als Highlight des Abends wurde ein Fußball-Freestyle-Profi aus Deutschland engagiert. Mit zwei hochklassigen Aufritten als Balljongleur verzauberte Julian Hollands die fußballbegeisterten Gäste und bezog auch drei davon mit in sein Programm ein, wobei Naturns-Stürmer Ramiro Lago mit seinen technischen Fähigkeiten zu überzeugen wusste.

Am Ende des offiziellen Teils wurden noch die acht Gründungsmitglieder der SpG Untervinschgau geehrt. Christine Gögele, Günther Ratschiller, Peter Grüner, Florian Parth, Uli Egger, Günther Pföstl, Valentin Werth und Peter Unterholzner waren im Jahre 2003 die Pioniere, die die Zusammenarbeit der vier Partnervereine beschlossen und vorantrieben. Letztgenannter Peter Unterholzner ist als einziges Mitglied ununterbrochen seit zehn Jahren im SpG-Ausschuss tätig und eine echte Triebfeder der Bewegung; dafür wurde er besonders gelobt.

Nach Abschluss des Essens und des Sportstudios startete die große Fußballparty mit DJ Tirol und einer von Top Drinks aufgebauten Cocktailbar, sodass sich viele Gäste bis spät in die Nacht hinein amüsierten.

Mehr Fotos gibt es in unserer Galerie!
10 Jahre SpG – ein rauschendes Fest
Ivan Lamprecht und Peter Grüner zu Gast bei Moderator Günther Pföstl und Assistentin Kathi Pföstl
10 Jahre SpG – ein rauschendes Fest
Die Gründungsmitglieder wurden von den Bürgermeistern geehrt
10 Jahre SpG – ein rauschendes Fest
Mich "Humi" Huber trifft zwei Mal oben links
 Zurück zur Liste 

Aktueller Spieltag  Alle Spiele vom Wochenende 
 
Tabelle Fußball
Platz Mannschaft Spiele Punkte
1 Dro 30 64
2 Obermais 30 58
3 Lavis 30 57
4 Rotaliana 30 55
5 Brixen 30 47
6 Tramin 30 45
7 St. Martin Moos i.P. 30 45
8 Lana 30 41
9 Vipo Trento 30 39
10 St. Pauls 30 39
11 Arco 1895 30 39
12 Comano Terme 30 39
13 Anaune Val di Non 30 37
14 Calciochiese 30 22
15 SSV Naturns 30 19
16 Eppan 30 10
 Gesamttabelle